Startseite / Nintendo / Bee Simulator – Bigben gibt Kooperation mit dem NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) bekannt

Bee Simulator – Bigben gibt Kooperation mit dem NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) bekannt

Bigben gibt heute die Kooperation mit dem NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.) im Rahmen der bevorstehenden Veröffentlichung des Bee Simulators bekannt. Gemeinsam mit der Natur- und Umwelschutzorganisation möchte Bigben das Bewusstsein für Insektenschutz steigern und auch einen finanziellen Beitrag zum Schutz der kleinen Helfer leisten. Ein Teil des Erlöses vom Bee Simulator fließt daher in den NABU-Insektenschutzfonds.

Die Partnerschaft mit dem NABU ist für uns eine großartige Möglichkeit unseren Teil zum Naturschutz beizutragen, während wir Spielern des Bee Simulators spielerisch die Wichtigkeit der Insekten näherbringen.“, so Axel Florizoone, Geschäftsführer Bigben Deutschland. „Neben der leichtherzigen Aufklärung, die der Bee Simulator bietet, werden wir jeder Spielkopie noch einen Beileger aus umweltzertifiziertem Papier dazugeben, der den Spielern zusätzliche Informationen über den Insektenschutz zur Seite stellt und die Relevanz dieses zentralen Themas nachdrücklich unterstreichen soll.“

Bee Simulator erscheint am 15. November 2019 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch.

Ebenfalls interessant

Final Fantasy VII Remake Intergrade – Neue Version für PlayStation 5 angekündigt

Square Enix enthüllte im Rahmen des von Sony Interactive Entertainment veranstalteten, digitalen State of Play-Livestreams, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *