Startseite / Playstation / Call of Duty – Gamewarez bringt neuen Sitzsack heraus

Call of Duty – Gamewarez bringt neuen Sitzsack heraus

Das hessische Gaming-Sitzsack-Label Gamewarez und der amerikanische Spiele-Publisher Activision haben schon Ende 2018 erfolgreich einen offiziellen Call of Duty: Black Ops 4 Limited Edition Sitzsack gelauncht und gehen nun mit einer neuen Version in die nächste Runde – und das bereits einige Wochen vor dem offiziellen Release-Datum, denn Early-Bird-Zocker können den Call of Duty: Modern Warfare schon jetzt exklusiv auf vorbestellen!

Der neue Call of Duty: Modern Warfare Limited Edition Sitzsack basiert wie sein Vorgängermodell auch auf der sogenannten Classic-Series von Gamewarez – das bedeutet, die stabile Rückenlehne, die erweiterbare Seitentasche rechts sowie die Headset-Halterung an der linken Seite wurden beibehalten, das Innenleben ist mit staubfreien EPS Perlen gefüllt. Der Bezug besteht aus äußerst geschmeidigem, schwarzem Kunstleder mit Kreuzsteppung, das dem Sitzsack einen besonders lässigen wie edlen Look verleiht. Neu ist der kobaltfarbene Keder sowie die hochwertig gestickten Logos auf Vorder- und Rückseite des Sitzsacks.  Besonderes Highlight: Allen Bestellungen im Rahmen der Pre-Sale-Aktion legt Gamewarez eine originale Vollversion des neuen Call of Duty: Modern Warfare Spiels bei; wer die Lieferzeit nicht abwarten kann, erhält auf Wunsch alternativ ein PSN- oder ein Xbox-Card-Guthaben im Wert von 25 €. Der Sitzsack ist auf nur 250 Stück limitiert und wird sowohl einzeln inkl. Game für 189,90 € (UVP) als auch im Bundle mit dazu passender Station und Game für 229,90 € (UVP) erhältlich sein.

Zusätzlich wird es auch eine nicht limitierte „Vizor“-Version geben: Mit an Spielinhalte angepasstem Design, ebenfalls kobaltblauem Keder und den Modern Warfare® Logos auf Vorder- und Rückseite der Lehne. Das Obermaterial besteht in der Vizor Edition allerdings zu 100% aus Polyesterfaser, ist somit leicht atmungsaktiv und einfach zu reinigen. Die UVP für die Vizor-Edition liegt bei 169,90 € inkl. Game.

Ebenfalls interessant

FIFA 20 – EA feiert 10 Millionen Spieler

Seit dem Start von FIFA 20 über EA Access und Origin Access kommen immer mehr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *