Samstag, 23. Februar 2019
Startseite / Xbox / Crackdown 3 – Es wird wohl keine weitere Verschiebung geben

Crackdown 3 – Es wird wohl keine weitere Verschiebung geben

Der Release von Crackdown 3 war praktisch zum Greifen nah, als man uns noch einmal eine Verschiebung aufs Butterbrot schmierte. Aktuell nennt man Februar 2019 als Release-Zeitraum – und daran soll sich laut Paul Porter von Sumo Digital wohl auch nichts mehr ändern.

Er erklärte, dass die Entwicklungsarbeiten im Großen und Ganzen abgeschlossen seien und man jetzt lediglich Feintuning betreibe. Das legt natürlich den Gedanken nahe, dass man den Titel schlicht und ergreifend nicht mehr in diesem Jahr veröffentlichen wollte, um der großen Konkurrenz ein wenig aus dem Weg zu gehen.

Quelle

Ebenfalls interessant

Anthem – Erste Wertungsübersicht

Ab heute – am 22. Februar 2019 – erscheint Anthem für PS4 und Xbox One. Die ersten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *