Startseite / Nintendo / Dead by Daylight – Das japanische Horror-Phänomen „Ringu“ kommt im März 2022

Dead by Daylight – Das japanische Horror-Phänomen „Ringu“ kommt im März 2022

Behaviour Interactive gibt bekannt, dass sich im März ein Horror-Klassiker dem umfangreichen Angebot von Dead by Daylight anschließen wird. Zusammen mit dem japanischen Unterhaltungshersteller und Verleger Kadokawa arbeitet Behaviour Interactive daran, das Kult-Franchise Ringu in die Welt des Horrorspiels zu integrieren. Ringu führte Bilder ein, die Fans seit langem verfolgen und Alpträume auf der ganzen Welt beflügeln. Dieses neue Kapitel, das von Koji Suzukis Roman und der Originalverfilmung inspiriert ist, wird die Tür für Nervenkitzel und diverse Gameplay-Möglichkeiten öffnen, da es die unheimliche und melancholische Welt des Horror-Klassikers mit der verdrehten Fantasie von Dead by Daylight kombiniert.

Koji Suzukis Ring, ursprünglich 1991 veröffentlicht, erzählt die gespenstische Geschichte eines sich ausbreitenden Fluchs und seiner zum Tode verurteilten Opfer. Der Fluch hat seinen Anfang bei einem Video, das beim Betrachten den Tod in sieben Tagen verspricht. 1998 wurde der Roman als gleichnamiger japanischer Spielfilm verfilmt, der dem nordamerikanischen und europäischen Publikum unter dem Titel Ringu bekannt ist. Die Geschichte wurde schnell zu einer Sensation in anderen asiatischen Ländern und überall auf der Welt und fügte den Horror-Ikonen des Kinos sofort eine neue Präsenz hinzu.

Das neue Kapitel, das auf Ringu basiert, kommt im März 2022 zu Dead by Daylight. 

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Capcom Fighting Collection – Fighting Game-Sammlung ab heute erhältlich

Capcom feiert 35 Jahre Fighting Games mit der Veröffentlichung der Capcom Fighting Collection, die ab sofort für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *