Startseite / PC / Dead by Daylight – Neues Kapitel All Things Wicked ab heute verfügbar

Dead by Daylight – Neues Kapitel All Things Wicked ab heute verfügbar

Behaviour Interactive gibt bekannt, dass das neueste Dead by Daylight-Kapitel All Things Wicked ab heute verfügbar ist. Es bringt einen neuen Killer, das Unbekannte, eine neue Überlebende, Sable Ward, und eine neue Karte, den Hauptplatz von Greenville in den Nebel.

Ausschnitte aus den Ermittlungen (geheim)
Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es mehr Unbekanntes als Bekanntes. Die Kreatur scheint in der Lage zu sein, ein Projektil unbekannter Herkunft abzuschießen, das beim Aufprall einen Bereich mit Gift übergießt. Man sollte sich nicht in diesem Bereich aufhalten, denn das macht es für die Kreatur nur noch leichter, jemanden zu erwischen.

Sie hat ein Händchen dafür, zu verwirren. Sie bringt Menschen dazu, Dinge zu sehen. Überall, wohin man sich dreht, glaubt man sie zu sehen, aber es ist nur eine Halluzination, die sie hinterlässt. Es ist unwahrscheinlich, dass es an mehr als einem Ort gleichzeitig sein kann, aber es existieren unbestätigte Berichte, dass diese Halluzinationen zum Leben erwachen.

Die Kreatur scheint es zu genießen, angegriffen zu werden. Sobald es einen Treffer gelandet hat, wird es Unbändig und etwas schneller, wenn sie jemanden durch Hindernisse wie Fenster jagt. Sie hat die Fähigkeit Unerwartet, die seine Opfer immer auf Trab hält und das Gefühl verbreitet, dass sie in der Nähe ist, auch wenn sie das nicht ist. Zu allem Überfluss ist sie auch noch gut darin, Menschen an sich selbst zweifeln zu lassen. Was auch immer das eigene Ziel ist und auch wenn man denkt, dass man gut vorankommt – man stellt schnell fest, dass all die harte Arbeit wieder Unerledigt ist.

Ein weiterer Vermisstenfall
Das kürzliche Verschwinden von Sable Ward im Kino von Greenville ist ein weiterer unerklärlicher Vorfall in der Reihe plötzlicher Vermisstenfälle der letzten Jahre. Aus Interviews geht hervor, dass sie auf der Suche nach ihrer Freundin Mikaela war, die seit kurzem vermisst wird. Aber warum sie die dunklen Tiefen des Kinos untersuchte, ist unklar.

Es wird geflüstert, dass sich unter ihren Besitztümern ein Buch mit Beschwörungen befand, was auf ein Interesse – oder ein mögliches Bewusstsein – für das Übernatürliche schließen lässt. Die bei ihren Nachforschungen gefundenen Akten zeugen von ihrer Wissbegierde, ihrem Mut, ihrer Stärke durch Schatten und ihrer Hexenwerk-Hartnäckigkeit. Ihr Schicksal ist derzeit noch unklar, aber wenn wir das vergangene Verschwinden als Muster nehmen, ist es unwahrscheinlich, dass sie jemals wieder gesehen wird.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Remnant II – Zweiter DLC The Forgotten Kingdom erscheint am 23. April

Gunfire Games hat bekanntgegeben, dass The Forgotten Kingdom, der zweite DLC für Remnant II, für PC, PlayStation 5 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *