Startseite / Playstation / Destiny 2 – Über 250.000 Spieler absolvierten die Tiefsteinkrypta in nur 10 Tagen

Destiny 2 – Über 250.000 Spieler absolvierten die Tiefsteinkrypta in nur 10 Tagen

Das diesjährige Raid-Rennen durch die Tiefsteinkrypta in Destiny 2: Jenseits des Lichts war eine spannende Verfolgungsjagd um den „World’s First“-Titel. Bungie gratuliert dem Clan Luminous, der als erstes Team der Welt den neuen Raid bezwungen hat. Zusätzlich haben Hüter, die den Raid bis zum 1. Dezember um 18 Uhr abgeschlossen haben, die Tiefsteinkrypta-Raid-Jacke als Bungie-Prämie zum Kauf freigeschaltet.

Raids in Destiny 2 sind Spitzen-Events voller Teamwork und Erfolge, in denen Hüter ihr Können und die Zusammenarbeit in einem 6-Personen-Einsatztrupp auf die Probe stellen. Dabei warten glorreiche Belohnungen, wie z. B. die „Augen von Morgen“ (Exotischer Raketenwerfer), neue Legendäre Waffen, Rüstungen und mehr.

in letzter Fun-Fact: Mehr als 979.680 Hüter haben die legendäre Klinge „Die Klage“ freigeschaltet, seitdem die Quest verfügbar ist – eine Menge Schwert-Schaden.

Ebenfalls interessant

Prison Architect – Neue Erweiterung „Prison Architect: Going Green“ angekündigt

Paradox Interactive und Double Eleven haben heute Prison Architect: Going Green, die nächste Erweiterung für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *