Startseite / Playstation / F1 2021 – Das letzte Strecken-Update Jeddah ab sofort spielbar

F1 2021 – Das letzte Strecken-Update Jeddah ab sofort spielbar

Codemasters und Electronic Arts veröffentlichten heute mit Jeddah das letzte kostenlose Strecken-Update für F1 2021, das sein Debüt vor dem vorletzten Rennen der Saison am 5. Dezember feiert. Jeddah folgt damit Imola und Portimao als kostenloser Zusatzinhalt. Passend zum Höhepunkt einer der intensivsten Wettbewerbs-Saisons der jüngeren Geschichte können Fans F1 2021 zudem ab 19. November zu einem speziellen Black Friday-Aktionspreis genießen.

Der Jeddah Corniche Circuit bietet das längste und schnellste Straßenrennen des Kalenders, bei dem Spitzengeschwindigkeiten von über 250 km/h erwartet werden. Die Location hat den Designern die Möglichkeit gegeben, eine einzigartige Strecke zu erstellen, die bei Tempo und Überholmanövern Akzente setzt. Spieler:innen können bereits vor dem Renndebüt im Spiel antreten, was für den Kampf um die Weltmeisterschaft durchaus Folgen haben kann.

Zur Feier des Höhepunkts der Saison wird F1 2021 am Black Friday in den digitalen Shops angeboten. Zudem können Xbox- und PlayStation-Spieler:innen F1 2021 kostenlos testen. Die neue Testversion steht in den Shops ab sofort zum Download bereit. Der Test ermöglicht es, den Auftakt von Braking Point parallel zum Grand Prix in Monza und dem Eröffnungswochenende von My Team zu erleben.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Remnant II – Zweiter DLC The Forgotten Kingdom erscheint am 23. April

Gunfire Games hat bekanntgegeben, dass The Forgotten Kingdom, der zweite DLC für Remnant II, für PC, PlayStation 5 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *