Startseite / Playstation / F1 23 – Electronic Arts kündigt neue Spiel-Updates und Herausforderungen an

F1 23 – Electronic Arts kündigt neue Spiel-Updates und Herausforderungen an

Electronic Arts kündigt neue Spiel-Updates und Herausforderungen für EA SPORTS F1 23 an. F1 World, der Dreh- und Angelpunkt im Spiel, der Fahrer:innen durch regelmäßige Inhaltsupdates mehr Möglichkeiten bietet, sich mit dem Sport zu beschäftigen, wird Ende August eine neue „Pro Challenge“ einführen, bei der Fans mit EA SPORTS-Botschafter Max Verstappen in einem Geisterrunden-Zeitfahren Rad an Rad fahren können. Das erste „F1 Replay“, die neue mobile App von Racenet für „Ligen“ und aktualisierte Fahrerwertungen, die auf der Leistung der Fahrer in der realen Saison basieren, werden das Spielerlebnis verbessern sowie das Spiel und den Sport noch näher zusammenbringen. 

Heute startet das erste „F1 Replay“, der es Fans ermöglicht, frühere Rennen der Saison 2023 noch einmal zu erleben, indem sie die Kontrolle über einen der 20 Fahrer in einem nachgebauten Grand Prix übernehmen. Beginnend mit dem FORMULA 1 GULF AIR BAHRAIN GRAND PRIX 2023 wird jede Woche ein neues Rennen aus dem Kalender 2023 enthalten sein. 

Im Laufe des nächsten Monats wird F1 World eine Reihe von im Studio zusammengestellten Szenarien zeigen, die selbst die erfahrensten Veteranen auf die Probe stellen. Darunter sind einige der beliebtesten Fahrer der Fans, wie George Russell (24. Juli), Fernando Alonso (31. Juli), Valtteri Bottas (8. August) und Oscar Piastri (22. August). F1 World wird weiterhin regelmäßige Gameplay-Updates liefern und Spieler:innen exklusive Team- und Saison-Belohnungen einbringen, wie z. B. Sondereditionen von Lackierungen, Fahrerhelmen, Rennanzügen und mehr. 

Am 25. Juli aktualisiert F1 23 die „Ligen“, eine Zusatzfunktion, mit der Spieler:innen über die kostenlose EA Racenet-App (verfügbar über die Homepage oder mobil für iOS und Android) benutzerdefinierte Mehrspieler-Meisterschaften erstellen, ihnen beitreten, planen und verwalten können. Die Plattform wird nun „On-Demand“-Liga-Rennen haben, die die Flexibilität ermöglichen, Rennen zu fahren, ohne ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit festlegen zu müssen. Die KI wird wieder in das Line-Up aufgenommen, was individuelle KI-Einstellungen und Schwierigkeiten in jeder Liga ermöglicht. In naher Zukunft werden die Telemetriedaten über die App verbessert, so dass die Rennfahrer ihre Zeitfahrrunden nicht nur mit ihren Freunden und Rivalen, sondern auch mit professionellen Fahrern vergleichen können. 

F1 World ist nur einer der Spielmodi, die in F1 23 verfügbar sind. Neben der Teilnahme an allen Rennstrecken der Saison 2023 mit allen Teams und Fahrern können Spielende das Drama der Formel 1 in „Braking Point 2“ erleben und ihr eigenes Vermächtnis in den verschiedenen Einzel- und Mehrspielermodi, einschließlich des beliebten „My Team“, aufbauen. Um mit dem Fortschritt der Meisterschaft Schritt zu halten und die Authentizität des Spiels zu erhöhen, wurde heute mit Hilfe der F1-Experten Anthony Davidson und Alex Jacques ein Update der Fahrerwertungen veröffentlicht, das die realen Leistungen der Fahrer von Monaco bis Silverstone besser darstellt. Die vollständige Liste der aktualisierten Fahrerwertungen im Spiel und weitere Informationen zu diesem Thema gibt es hier

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Mortal Kombat 1 – Neuer Trailer zu Saison 4: „The Huntress“

Warner Bros. Games veröffentlicht heute den neuesten Trailer für Mortal Kombat 1. Darin geht es um …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *