Startseite / Playstation / Final Fantasy XV – Bleibt auch 2017 noch modern!

Final Fantasy XV – Bleibt auch 2017 noch modern!

Zugegeben, Final Fantasy XV gehört nach seiner Veröffentlichung Anfang Dezember längst nicht zum Alteisen, trotzdem könnte es ja sein, dass der eine oder andere Käufer Angst hat, dass das Spiel in seiner jetzigen Form als abgeschlossen gilt. Diesbezüglich muss man sich aber nicht sorgen, wie Game Director Hajime Tabata jetzt versicherte.

Man sei unheimlich froh, dass man so viel Rückhalt von der Community bekam – ohne diesen wäre das Spiel nicht umsetzbar gewesen. Dafür wolle man sich 2017 bedanken, und das sowohl mit „einfachen“ Updates als auch mit neuen Inhalten und DLC-Erweiterungen.

Das klingt zugegebenermaßen sehr gut, worum es sich aber konkret handeln wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Wir halten Euch zeitnah auf dem Laufenden.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Everspace 2 – Open-World-Weltraum-Looter-Shooter erscheint im Sommer 2023 für PlayStation und Xbox

Nach sechs umfangreichen Content-Updates in den vergangenen zwei Jahren im Early Access gibt der unabhängige …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *