Startseite / Playstation / Foamstars –  Erste Details zu saisonalen Inhalten aus dem State of Play

Foamstars –  Erste Details zu saisonalen Inhalten aus dem State of Play

Square Enix enthüllte im gestrigen State of Play-Livestream von Sony Interactive Entertainment weitere Details zu den geplanten saisonalen Inhalten für den 4-gegen-4-Schaumparty-Shooter FOAMSTARS. Vorgestellt wurde die erste Season mit dem Titel „Starry Pop“, zusammen mit zeitlich begrenzten saisonalen Events und exklusiven Seasonpass-spezifischen Inhalten und Belohnungen.

„Starry Pop“ ist die erste von vielen kostenlosen Seasons für das kommende Jahr und wird ab der Veröffentlichung des Spiels, am Dienstag, 6. Februar 2024 bis Freitag, 8. März 2024, spielbar sein. 

Zu den Neuheiten in Saison Eins gehören: 

  • Ranked Party: Spieler*innen stehen zwei zeitlich begrenzte saisonale Events zur Verfügung: Ranked Party Lonestar (Einzelspieler) oder Ranked Party Tribe-Vibe (Mehrspieler). Dabei gilt es, sieben Ränge zu meistern: Bronze-Star, Silber-Star, Gold-Star, Platin-Star, Diamant-Star, Superstar und Party-Legende. Wer genügend Ranglistenpunkte sammelt, kann sich den Ranglistenprüfungen stellen. 
  • Extreme Party: Hier treten die Foamstars in zwei ganz besonderen Spielmodi gegeneinander an: Bei der „All Mel T“-Party spielt jeder als Mel T, während bei der „Invisible“-Party alle Teilnehmer*innen unsichtbar sind. Das erste Team, das seinen Konkurrenten zehn Chills verpasst hat, gewinnt. 
  • Happy FriYAY Party: Bei dieser Wochenend-Party gibt es nur Gewinner*innen – und die Möglichkeit, den FOAMSTAR-Athleten Tim Tolle, den Star der nächsten Saison, kennenzulernen.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Mortal Kombat 1 – Neuer Trailer zu Saison 4: „The Huntress“

Warner Bros. Games veröffentlicht heute den neuesten Trailer für Mortal Kombat 1. Darin geht es um …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *