Startseite / Nintendo / Hot Wheels Unleashed – Neuer Trailer zeigt die riesige Auswahl an abgefahrenen Flitzern

Hot Wheels Unleashed – Neuer Trailer zeigt die riesige Auswahl an abgefahrenen Flitzern

Mattel und Milestone lassen heute in ihre riesige Garage blicken, voll mit Flitzern, die mit der Veröffentlichung von Hot Wheels Unleashed verfügbar sein werden. 66 Fahrzeuge, darunter die berühmtesten Originaldesigns von Hot Wheels aus der 53-jährigen Geschichte der Marke, sind Teil dieses Line-ups. Mit am Start sind Ikonen der automobilen Popkultur, beispielsweise der Party Wagon aus Teenage Mutant Ninja Turtles, Snoopy aus Peanuts, K.I.T.T. aus NBCs Knight Rider sowie die Zeitmaschine aus Universal Pictures und Amblin Entertainments Zurück in die Zukunft.

Rennliebhaber werden definitiv ihren Spaß mit dem riesigen Fuhrpark haben, der so manchen Straßen- oder Rennstrecken-Liebling aus Vergangenheit, Gegenwart und auch der Zukunft enthält. Von klassischen Fahrzeugen wie dem 32er Ford ‘Deuce’ und dem 69er Dodge Charger bis hin zu modernen Lieblingen wie dem Audi R8 Spyder und dem Honda S2000 sowie Hypercars mit zukünftiger Technologie wie dem 2020er Koenigsegg Jesko ist wirklich für jeden etwas dabei.

Weitere Knüller-Fahrzeuge werden nach Veröffentlichung, am 30. September, hinzugefügt.

Zusätzlich zu den Hot-Wheels-Originalen wie Boneshaker und Twin Mill veröffentlicht Milestone eine Liste von Autos, mit denen Fans nach Herzenslust und Laune fahren können:

Unterhaltung:

  • Party Wagon
  • Snoopy
  • K.I.T.T.
  • Back to the Future Time Machine
  • Batmobile

OEMs:

  • Audi R8 Spyder
  • Audi Sport Quattro
  • ’55 Chevy
  • Copo Camaro
  • ’71 El Camino
  • ’69 Dodge Charger Daytona
  • RAM 1500 Rebel
  • FIAT 500
  • ’32 Ford
  • 1956 Ford Truck
  • 2018 Ford Mustang GT
  • Humvee
  • Honda S2000
  • 2020 Koenigsegg Jesko
  • Mini Cooper S Challenge

Fahrzeuge können in Hot Wheels Unleashed mithilfe eines Raritäten-Systems aufgewertet werden. Dank dieses Features lassen sich die Flitzer sammeln und zerlegen, um ihre Leistung zu verbessern. Einige Upgrades müssen allerdings auch erst entdeckt werden.

Ebenfalls interessant

Wreckfest – Switch-Version für Herbst 2021 angekündigt

Wreckfest! Der von Fans und Kritikern gefeierte Demolition-Racer rast mit rauchenden Reifen auf die Nintendo …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *