Startseite / Playstation / Jurassic World Evolution 2 – Erster DLC veröffentlicht: Das Early Cretaceous Pack bringt vier neue Arten ins Spiel

Jurassic World Evolution 2 – Erster DLC veröffentlicht: Das Early Cretaceous Pack bringt vier neue Arten ins Spiel

Frontier Developments veröffentlicht heute den ersten PDLC für Jurassic World Evolution 2 – das Jurassic World Evolution 2: Early Cretaceous Pack. Der DLC ist ab sofort für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 7,99 Euro erhältlich. 

Nach der von Kritikern gefeierten Veröffentlichung von Jurassic World Evolution 2 können die Spieler mit dem Jurassic World Evolution 2: Early Cretaceous Pack eine faszinierende Reihe von Tierarten entdecken. Mit vier aufregenden Tieren aus der Urzeit, darunter landlebende Dinosaurier, Meeres- und Flugreptilien, sowie einer Vielzahl neuer Ausgrabungsstätten für Dinosaurier und Reptilien, können angehende Paläontologen ihre Parks mit diesen neuen Star-Attraktionen bereichern.

Der PDLC wird zusammen mit einem kostenlosen Update eingeführt, das bestehenden Spielern eine Reihe von neuen Funktionen und Verbesserungen bietet. Dazu gehören neue Gebäude, die sowohl dem originalen Jurassic Park als auch dem Department of Fish and Wildlife nachempfunden sind, darunter Lagunen und Volieren, sowie die fünf Kampagnenkarten im Sandbox-Modus. Die Anpassung und Erstellung ist jetzt noch schneller und tiefgründiger, so dass die Spieler Sträucher überlappen können, um ein natürlicheres Unterholz zu schaffen. Mit der neuen Zufallsoption können sich die Spieler für eine breite Palette von Muster- und Farbkombinationen entscheiden, wenn sie mehrere Dinosaurier gleichzeitig zum Leben erwecken.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Remnant II – Zweiter DLC The Forgotten Kingdom erscheint am 23. April

Gunfire Games hat bekanntgegeben, dass The Forgotten Kingdom, der zweite DLC für Remnant II, für PC, PlayStation 5 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *