Startseite / Nintendo / Just Dance 2023 Edition – Ab heute erhältlich, Launch-Trailer veröffentlicht

Just Dance 2023 Edition – Ab heute erhältlich, Launch-Trailer veröffentlicht

Ubisoft gab heute bekannt, dass Just Dance 2023 Edition ab sofort für Nintendo Switch, PlayStation 5 und Xbox Series X|S erhältlich ist.

Die vollständige Tracklist umfasst 40 neue Songs und Universen, darunter Chart-Hits, virale Internet-Phänomene und Originalsongs:

  • “If You Wanna Party” by The Just Dancers
  • “Anything I Do” by CLiQ Ft. Ms. Banks, Alika
  • “As It Was” by Harry Styles
  • “Boy With Luv” by BTS Ft. Halsey
  • “Bring Me To Life” by Evanescence
  • “CAN’T STOP THE FEELING!” by Justin Timberlake
  • “Danger! High Voltage” by Electric Six
  • “Disco Inferno” by The Trammps
  • “drivers license” by Olivia Rodrigo
  • “Dynamite” by BTS
  • “Good Ones” by Charli XCX
  • “Heat Waves” by Glass Animals
  • “I Knew You Were Trouble” by Taylor Swift
  • “Locked Out of Heaven” by Bruno Mars
  • “Love Me Land” by Zara Larsson
  • “Magic” by Kylie Minogue
  • “Majesty” by Apashe ft. Wasiu
  • “Million Dollar Baby” by Ava Max
  • “MORE” by K/DA Ft. Madison Beer, (G)I-DLE, Lexie Liu, Jaira Burns & Seraphine
  • “Numb” by Linkin Park
  • “Physical” by Dua Lipa
  • “Psycho” by Red Velvet
  • “Radioactive” by Imagine Dragons
  • “Rather Be” by Clean Bandit Ft. Jess Glynne
  • “Sissy That Walk” by RuPaul
  • “STAY” by The Kid LAROI & Justin Bieber
  • “Sweet but Psycho” by Ava Max
  • “Telephone” by Lady Gaga Ft. Beyoncé
  • “Therefore I Am” by Billie Eilish
  • “Top Of The World” by Shawn Mendes, aus Sonys “Lyle, Lyle, Crocodile”
  • “Toxic” by Britney Spears
  • “Walking On Sunshine” by Top Culture
  • “WANNABE” by ITZY
  • “Watch Out for This (Bumaye)” by Major Lazer, The Flexican, FS Green & Busy Signal
  • “We Don’t Talk About Bruno” by Cast From Encanto
  • “Playground” by Bea Miller
  • “Witch” by Apashe Ft. Alina Pash
  • “Woman” by Doja Cat
  • “Wouldn’t It Be Nice” by The Sunlight Shakers
  • “Zooby Doo” by Tigermonkey

„If You Wanna Party“: Mit der brandneuen Dance-on-Demand-Plattform beginnt eine neue Ära von Just Dance, die den Spieler:innen nicht nur regelmäßig kostenlose Inhalte-Updates bietet, sondern mit den folgenden Features auch noch mehr Möglichkeiten verschafft, sich aktiv zu bewegen:

  • Online-Mehrspielermodus (bei Xbox Series X|S zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar) Zum ersten Mal in der Geschichte der Just Dance-Reihe können Spielende das komplette Spiel online mit bis zu fünf Freund:innen oder Familienmitgliedern aus der ganzen Welt in Online-Gruppen genießen.** Verbunden über das Menü des Hosts können alle Spieler:innen über das neue Emote-Sticker-System miteinander interagieren, Songs auswählen und gemeinsam auf die Tanzfläche gehen, egal wo sie sich befinden. Darüber hinaus steht auch weiterhin der lokale Mehrspielermodus zur Verfügung. Die Dancersuche für Online-Gruppen wird im Rahmen eines zukünftigen Updates verfügbar sein. 
  • Neues Art-Design und überarbeitete Benutzeroberfläche: Spieler:innen erhalten die Möglichkeit, in eine völlig neue Welt von Just Dance einzutauchen, mit einem neuen Look, intuitiver Menü-Steuerung und immersiven 3D-Welten, die mit detaillierteren Coaches und dynamischen Kamerafahrten aufwarten.
  • Ein neues Empfehlungssystem: Das neue und verbesserte Empfehlungssystem bietet Spieler:innen individuelle Playlists und Songvorschläge direkt auf Knopfdruck.
  • Fortschritt und Belohnungen: Dank des neuen Fortschrittsystems können Spielende in Ränge aufsteigen und erhalten für jeden abgeschlossenen Tanz Punkte. Mit diesen Punkten können neue Belohnungen, zum Beispiel für die Dancer Card, freigeschaltet werden. Erstmals in Just Dance steht es Spieler:innen frei, ihre Dancer Card individuell anzupassen, indem sie beispielsweise ihren Avatar, Hintergrund, Abzeichen und Alias frei wählen, und somit ihrem eigenen Stil und Persönlichkeit Ausdruck verleihen können. Mit den Punkten lassen sich auch neue Emotes freischalten, mit denen man mit anderen Just Dancern in Online-Gruppen kommunizieren kann.  
  • Just Dance+: Mit dem neuen Abonnement-basierten Streaming-Dienst Just Dance+ können Spieler:innen das ganze Jahr über feiern und auf einen ständig wachsenden Katalog von mehr als 150 Songs aus früheren Just Dance-Titeln zugreifen. Im Laufe des Jahres wird der Dienst um weitere exklusive Songs und beliebte Klassiker erweitert. Jeder Just Dance 2023 Edition liegt eine kostenlose einmonatige Testversion bei.
  • Kostenlose neue Inhalte: Just Dance wird regelmäßig um neue Inhalte erweitert, sodass sich Spieler:innen in den nächsten Jahren auf neue Spielmodi, Songs und saisonale Motto-Events freuen können. 

Gamewarez

Ebenfalls interessant

The Callisto Protocol – Sci-Fi-Survival-Horrorspiel ab heute erhältlich, Launch Trailer und neues Gameplay-Video

Striking Distance Studios gibt heute bekannt, dass The Callisto Protocol, ein neues Sci-Fi-Survival-Horrorspiel mit Josh Duhamel …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *