Startseite / Playstation / Like a Dragon Gaiden: The Man Who Erased His Name – Neuer Yakuza-Ableger hat ein Release-Datum

Like a Dragon Gaiden: The Man Who Erased His Name – Neuer Yakuza-Ableger hat ein Release-Datum

SEGA und Ryu Ga Gotoku Studio haben bekannt gegeben, dass der Action-Adventure-Brawler Like a Dragon Gaiden: The Man Who Erased His Name am 9. November 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und den PC erscheint. 

In Like a Dragon Gaiden: The Man Who Erased His Name wird die Geschichte von Kazuma Kiryu unter dem Codenamen „Joryu“ erzählt. Zum Schutz seiner Familie hat der einst legendäre Yakuza seinen eigenen Tod vorgetäuscht und seinen Namen aufgegeben. Jetzt bekommt er es plötzlich mit einer mysteriösen Person zu tun, die alles daran setzt, ihn aus der Reserve zu locken. Während Spieler Nebenmissionen bestreiten und Sotenbori und Yokohama erkunden, entfaltet sich ein epischer Showdown. 

Wer das Spiel vorbestellt, erhält Zugang zum „Legendärer Kämpfer“-Paket. Es enthält folgende legendäre Yakuza, gegen die man in der Kampfarena antreten kann:

• Goro Majima – Der Mad Dog von Shimano

• Taiga Saejima – Der Achtzehnfache Schlächter

• Daigo Dojima – Der sechste Oyabun des Tojo-Clans

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Mortal Kombat 1 – Neuer Trailer zu Saison 4: „The Huntress“

Warner Bros. Games veröffentlicht heute den neuesten Trailer für Mortal Kombat 1. Darin geht es um …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *