Startseite / PC / Lizenzvergabe für Tipwin – Legales Wetten bei einem der größten Online-Wettanbieter in Deutschland

Lizenzvergabe für Tipwin – Legales Wetten bei einem der größten Online-Wettanbieter in Deutschland

Bei der Fülle an Anbietern von Sportwetten ist es für die Verbraucher nicht immer einfach zu erkennen, ob es sich dabei um ein seriöses Unternehmen handelt, das auch im Besitz einer gültigen Lizenz ist. Tipwin hat sich im Rahmen der Lizenzvergabe beim neuen Glücksspielstaatsvertrag eine deutsche Lizenz organisiert und kann deshalb Online-Wetten hierzulande ganz legal anbieten. Doch wie gut ist das Angebot in der Praxis für Wettfreunde? Die Antwort darauf gibt es hier. 

https://pixabay.com/de/photos/tennis-spielen-tennisplatz-ball-5782695/
Tennis gehört bei Tipwin ebenso wie Fußball, Eishockey, Formel 1 und Basketball zum Standard-Angebot. Bildquelle: hansmarkutt / Pixabay.com

Worum handelt es sich bei Tipwin?

Es gibt zahlreiche Gründe dafür, warum Gamer gerne im Online Casino spielen oder sich mit dem Abschluss von Sportwetten einen entsprechenden Nervenkitzel suchen. Oftmals steckt dahinter nicht bloß der finanzielle Anreiz, sondern eine willkommene Abwechslung vom Alltag, wie sie bis vor wenigen Jahren nur Spielekonsolen geboten haben. 

Für viele Sportfans steigt die Spannung bei einer Übertragung einfach immens, wenn sie im Vorfeld darauf gewettet haben, welches Team oder welcher Spieler gewinnt. Unternehmen wie beispielsweise betway, Interwetten, Tipico oder bet365 wissen schon lange um die Sportbegeisterung der Deutschen. Mit Tipwin schickt sich nun ein weiterer Buchmacher an, den deutschen Markt zu erobern. 

Nicht wie viele andere durch die Hintertüre, sondern ganz offiziell mit einer Konzession zur Veranstaltung von Sportwetten vom Regierungspräsidium Darmstadt. Das Unternehmen Tipwin wurde im Jahr 2011 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Malta. Neben der deutschen Lizenz arbeitet der Buchmacher deshalb auch mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority. Der CEO des Unternehmens ist Ivica Batinic. Doch wie schlägt sich Tipwin im Vergleich zu den anderen renommierten Anbietern in Deutschland?

Die Tipwin Sportwetten Erfahrungen sind durchwegs positiv

Die Online-Plattform betrugsverdacht.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, Onlinedienste ausführlich zu testen. Die Tipwin Erfahrung fällt dabei äußerst positiv aus. Laut den Experten handelt es sich dabei um einen seriösen und lizenzierten Buchmacher, der sich vor allem auch aktiv gegen die Glücksspielsucht engagiert und dafür auch Partnerschaften mit verschiedenen Organisationen eingegangen ist. So wie es der Glücksspielstaatsvertrag vorsieht, haben User hier die Möglichkeit, sich auch selbst auf der Plattform sperren zu lassen. 

Das Thema Datenschutz wird von Tipwin ebenfalls sehr ernst genommen. In der Datenschutzerklärung verpflichtet sich der Buchmacher ausdrücklich, keine Daten seiner Kunden unnötig zu speichern. Die SSL-Verschlüsselung der Seite hält zudem das System stabil und bietet einen guten Schutz vor möglichen Hackerangriffen. 

Um sich bei Tipwin zu registrieren, ist der Scan eines Ausweises erforderlich. Dabei kann es sich wahlweise um den Personalausweis oder den Reisepass handeln. Zusätzlich muss ein Nachweis erbracht werden, dass die angegebene Adresse korrekt ist. Als Beweis dafür dient beispielsweise die Stromabrechnung. 

Da das Unternehmen seinen Sitz in der Europäischen Union hat, können die Betreiber auch gerichtlich haftbar gemacht werden, wenn es zu einem Betrugsfall kommen sollte. 

Die bisherigen Tipwin Erfahrungen von Usern zeigen, dass sich der Buchmacher auch tatsächlich an alle vorgegebenen Richtlinien hält. Ob Tipwin den illegalen Markt zurückdrängen konnte und sich die positiven Tipwin Online Wetten Erfahrungen auch in der Zukunft bestätigen, wird sich allerdings erst in ein bis zwei Jahren zeigen, da der Anbieter noch neu am deutschen Markt ist. 

Das Angebot von Tipwin im Detail

Die rechtlichen Rahmenbedingungen sind die eine Sache, die Attraktivität des Angebots die andere. Das Wettangebot kann sich jedenfalls sehen lassen. Bei Tipwin gibt es die Möglichkeit, bei über 20 unterschiedlichen Sportarten entsprechende Wetten abzuschließen. Damit reicht das Angebot zwar nicht ganz an bet365 und sportwetten.de heran, doch die populärsten Sportarten wie beispielsweise Fußball, Eishockey, Formel 1, Basketball und Tennis sind selbstverständlich auch bei Tipwin im Programm. 

Da der Glücksspielstaatsvertrag nur Wetten zu „echten“ Sportereignissen vorsieht, müssen die User hier leider auf Events aus dem E-Sports-Bereich verzichten. Der Schwerpunkt des Angebots liegt aber ohnehin auf Fußball. Wetten sind hier nicht nur auf die Spiele in den europäischen Topligen möglich, sondern auch auf Begegnungen aus Afrika, Südamerika und Australien. Langzeitwetten wie etwa die Meisterwette, Abstiegswette oder den besten Torschützen der Liga können ebenfalls platziert werden. 

Bei den Wettquoten gilt Bet3000 als Spitzenreiter der Branche. Doch auch Tipwin zeigt sich hier gegenüber seinen Spielern fair und quotiert vor allem beim Fußball ähnlich hoch wie die meisten anderen offiziellen Buchmacher in Deutschland.

Live-Wetten und Live-Streaming wird bei den Kunden immer beliebter. Bei Tipwin liegt der Fokus der Live-Wetten vor allem auf Fußball. Bei den anderen Sportarten ist das Angebot hingegen noch stark ausbaufähig. Live-Streaming wird bei Tipwin im Moment leider noch gar nicht angeboten. 

Um Spieler auf ihre Plattform aufmerksam zu machen, arbeiten die Anbieter in der Regel mit einem großzügigen Bonus für Neukunden. Diese Strategie hat auch Tipwin übernommen. Der Buchmacher honoriert die Registrierung mit einem Bonus in der Höhe von 100 Prozent bis zu einer Einzahlung von 100 Euro. Damit der Bonus jedoch tatsächlich zur Auszahlung gelangen kann, muss er jedoch mindestens sieben Mal umgesetzt werden und die Wettquoten müssen dabei mindestens 1,8 betragen. Immerhin gibt es aber keine zeitliche Begrenzung. 

Besitzer eines Android-Telefons können Tipwin auch über eine eigene App nutzen. Für iOS-Nutzer gibt es diese Möglichkeit aktuell noch nicht. Sie müssen deshalb auf die mobile Webseite ausweichen. Die Umsetzung der App ist jedenfalls sehr gut gelungen. Sie bietet genau die gleichen Funktionen wie die Webseite und ist darüber hinaus sehr übersichtlich gestaltet. 

Einzahlungen und Auszahlungen bei Tipwin

Für die Einzahlung auf das Kundenkonto steht den Usern eine Fülle an unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Angebot reicht dabei von VISA und PayPal über Paysafecard bis zu Skrill und Neteller. Gebühren werden dafür keine eingehoben.

Das gilt auch für die Auszahlung. Allerdings sind die Möglichkeiten hier ein wenig eingeschränkt. Zur Verfügung stehen in diesem Fall „nur“ Visa, Skrill, PayPal, Maestro und Neteller.Im Kundenservice hat der Anbieter noch ein wenig Verbesserungspotenzial. Eine Hotline sowie einen Live-Chat suchen Kunden hier leider vergeblich. Anfragen können nur schriftlich per E-Mail oder mittels Formular auf der Webseite gestellt werden.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Star Trek Online: Refractions – Neues Update zum Massively-Multiplayer-Onlinespiel angekündigt

Gearbox Publishing und Cryptic Studios kündigen Star Trek Online: Refractions an, das neuste Update des langjährigen MMORPGs, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *