Startseite / Nintendo / Mario Kart 8 – Insider zur Streckenauswahl auf der Switch

Mario Kart 8 – Insider zur Streckenauswahl auf der Switch

Heute Nacht wird Nintendo endlich ihre neue Konsole Switch vorstellen – und offenbar wird es in der Gerüchteküche noch bis zur letzten Minute heiß her gehen. Seit einiger Zeit wird darüber gesprochen, dass Mario Kart 8 in einer angepassten Version auf das neue Handheld kommen soll, auch wenn eine offizielle Bestätigung von Seiten Nintendos noch immer aussteht.

Und mehr noch: Die Insiderin Emily Rogers, die sich als eine recht verlässliche Quelle im Game rund um Nintendo-Leaks erwies, möchte sogar Details zu den Strecken in Erfahrung gebracht haben. Demnach wird „Mario Kart 8“ nicht einfach eins zu eins von der Wii U konvertiert werden, es soll stattdessen mindestens 16 neue Strecken dazukommen. Es könnten sogar noch mehr sein, hierzu habe sie aber keine Details.

So oder so – ein „Mario Kart“ für den Switch dürfte schon beinahe als Systemseller durchgehen. Wir sind auf die Präsentation heute Nacht gespannt!

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Tactics Ogre: Reborn – Rollenspiel-Klassiker wird neu aufgelegt

Square Enix gibt heute bekannt, dass Tactics Ogre: Reborn, eine Neuauflage des beliebten taktischen Rollenspiels, am 11. …

Ein Kommentar

  1. 16 Neue Strecken einfach geil, ist schon gekauft 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *