Startseite / Playstation / Marvel’s Guardians of the Galaxy – Neue Infos zum Soundtrack

Marvel’s Guardians of the Galaxy – Neue Infos zum Soundtrack

Eidos-Montréal hat heute ein neues Video veröffentlicht, das mehr über die Inspirationen und die Talente hinter dem Soundtrack von Marvel’s Guardians of the Galaxy verrät. Es erläutert zudem, wie Pop- und Rockmeisterwerke aus den 80er Jahren nahtlos mit dem Gameplay verschmelzen und eine innovative Spielmechanik bilden – den Huddle.

Marvel’s Guardians of the Galaxy vereint in seinem Soundtrack drei unterschiedliche Musikstile: einen epischen Orchester-Score, ein All-Star-Mixtape mit lizenzierten Songs aus den 80ern und ein Original-Rockalbum, das nur für das Spiel erstellt wurde. In seinem Kommentar dazu beschreibt Steve Szczepkowski, Senior Audio Director bei Eidos-Montréal, wie er und sein Team diese Elemente zusammengebracht haben, um ein einzigartiges musikalisches Erlebnis zu schaffen und sogar eine motivierende Gameplay-Mechanik zu formen.

Er sagt dazu: “Musik ist essenziell für die Guardians-Reihe, und das sollte in unserem Gameplay nicht anders sein. Der Soundtrack steckt in der DNA des Spiels, und wir gehen dabei weit über die üblichen Erwartungen hinaus. Ob wir nun den Kampf mit dem Huddle anheizen oder Star-Lords Lieblingsband zum Leben erwecken, jedes Element wurde sorgfältig integriert, um die Story dieser Rock-‘n’-Roll-Bande von Außenseitern noch mehr aufzupeppen.”

Marvel’s Guardians of the Galaxy erscheint am 26. Oktober 2021.

Ebenfalls interessant

Knockout City – Season 3 mit ersten Details vorgestellt

Saison 3 steht bevor, aber nicht ohne den ein oder anderen Glitch. Niemand weiß, wo …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *