Startseite / Playstation / Mass Effect: Andromeda – HDR auch auf Konsolen

Mass Effect: Andromeda – HDR auch auf Konsolen

Im Laufe des gestrigen Sonntags wurde bekannt, dass die Mannen von BioWare ihrem Spiel Mass Effect: Andromeda auf dem PC Support für HDR (High Dynamic Range) angedeihen lassen werden. Um es laienhaft zu umschreiben: Der Dynamikumfang in Sachen Helligkeit wird größer, das ist sozusagen der jüngste Schrei. Diese Ankündigung hat den Konsolen-Zockern natürlich weniger gefallen – und was ist mit uns?

Via Twitter erklärte BioWares Aaryn Flynn jetzt, dass man sich diesbezüglich keine Sorgen machen brauche: Xbox One S, Playstation 4 und Playstation 4 Pro werden HDR natürlich ebenfalls unterstützen. Viel mehr gibt es aktuell dazu nicht zu sagen.

[asa2]B00ZR5AELS[/asa2]
Gamewarez

Ebenfalls interessant

Fortnite, Fall Guys und Rocket League machen für den Clash der Kronen gemeinsame Sache

Jetzt, wo Fall Guys für alle kostenlos ist, stecken Fortnite, Rocket League und Fall Guys zur Feier des Tages ihre Köpfe für …

Ein Kommentar

  1. HDR ist mir völlig rille. Hab eh keinen passenden Fernseher. Ist wahrscheinlich einfach nur billlig umzusetzen für die Entwickler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *