Startseite / Nintendo / Mega Man Battle Network Legacy Collection –  Sammlung von zehn Spielen angekündigt

Mega Man Battle Network Legacy Collection –  Sammlung von zehn Spielen angekündigt

Mega Man Battle Network Legacy Collection wird alle 10 Mega Man Battle Network-Titel, darunter Grafikfilter und zusätzliche Bonusinhalte, auf die heutigen Konsolen wie Nintendo Switch, PlayStation 4 (PS4) und via Steam auf den PC bringen. Die Veröffentlichung ist für 2023 geplant. Die komplette Liste der in der Mega Man Battle Network Legacy Collection enthaltenen Titel lautet – die Sammlung wird in zwei digitalen Teilen erhältlich sein:

  • Mega Man™ Battle Network
  • Mega Man™ Battle Network 2
  • Mega Man™ Battle Network 3 White
  • Mega Man™ Battle Network 3 Blue
  • Mega Man™ Battle Network 4 Red Sun
  • Mega Man™ Battle Network 4 Blue Moon
  • Mega Man™ Battle Network 5 Team Protoman
  • Mega Man™ Battle Network 5 Team Colonel
  • Mega Man™ Battle Network 6 Cybeast Gregar
  • Mega Man™ Battle Network 6 Cybeast Falzar

Die Story des Mega Man Battle Network spielt in der nahen Zukunft, in einer Welt der Net Society, in der alles mit allem vernetzt ist. Die Welt ist abhängig von Computerprogrammen, die Network Navigators (oder kurz NetNavi) genannt warden und alles, vom Toaster bis zu städtischen Stromnetzwerken, kontrollieren. Während das Netzwerkzeitalter allerlei Annehmlichkeiten mit sich bringt, öffnet es auch einer ganz neuen Welle von Cybercrime Tür und Tor, die alle Schichten der Gesellschaft erfasst. In diesen Spielen übernehmen Spieler*innen die Rolle von Lan Hikari. Mit Hilfe ihres PErsonal Terminal (oder PET) und seinem NetNavi, MegaMan.EXE, konfrontiert er die Cyberkriminellen. Spieler steuern MegaMan.EXE auf seiner Reise durch das Netz, im Kampf und setzen Battle Chips ein um mächtige Fähigkeiten zu erlernen, die selbst die düstersten aller Viren löschen können.

Mega Man Battle Network Legacy Collection bietet optionale hochauflösende Filter, die es Spieler ermöglichen, noch bessere, weniger pixelige Grafiken zu genießen. Spieler können die Filter jederzeit an- oder ausschalten, wenn sie die Originalgrafik der Battle Network-Spiele bevorzugen. Netzwerknavigatoren werden zudem Zugriff auf über 1.000 Concept Artworks, Charakterzeichnungen und andere offizielle Illustrationen haben, wenn sie die Galerie der Sammlung besuchen. Die “Mystery Data”-Sektion wird exclusive Illustrationen von früheren Veranstaltungen und Bilder von lizensierten Gegenständen aus der Ära dieser Mega Man-Titel bieten. Obendrein bietet der Music Player mehr als 180 Tracks aus allen zehn Titeln.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Two Point Campus – Launch Trailer zum Universitätsmanagement-Simulator veröffentlicht

In wenigen Tagen veröffentlicht SEGA mit Two Point Campus den Nachfolger vom beliebten Two Point Hospital. Statt ins …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *