Startseite / Playstation / Moons of Madness – Erscheinungsdatum auf Konsole verschoben

Moons of Madness – Erscheinungsdatum auf Konsole verschoben

Das Erscheinungsdatum von Moons of Madness für PlayStation 4 und Xbox One, welches ursprünglich für den 21. Januar geplant war, hat sich auf den 24. März verschoben. Die Verschiebung gibt den Entwicklern mehr Zeit, das Spiel für Konsole zu optimieren.

Moons of Madness ist ein First-Person-Cosmic-Horror-Game, in dem die Erkundung des Mars mit Lovecraft-Elementen kombiniert wird. Am 22. Oktober ist der Titel bereits für PC erschienen.

Ebenfalls interessant

Overwatch – Neues Saisonales Event „Mondneujahr 2020“ gestartet

Die Jungs von Blizzard feiern das Jahr der Ratte mit haufenweise neuen Skins, Highlight-Intros, Emotes …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *