Startseite / Playstation / Need for Speed Heat – EA gibt Kooperation mit Zuna und Bausa bekannt

Need for Speed Heat – EA gibt Kooperation mit Zuna und Bausa bekannt

Electronic Arts kündigt seine Zusammenarbeit mit den Künstlern Zuna und Bausa zum neuen Titel Need for Speed Heat an. Der Kooperationssong zum kommenden Renntitel heißt BiTurbo und kann ab heute angehört werden. Der offizielle Soundtrack zu Need for Speed Heat wird später im Herbst veröffentlicht.

Die beiden Künstler nutzten Need for Speed Heat als Inspiration für den Text des neuen Songs. Auch das Musikvideo zeigt starke Einflüsse des Spiels: Beim Dreh haben sie sich von den Miami Vibes des Spiels inspirieren lassen. Das in Ferropolis, Gräfenhainichen gedrehte Video zeigt die beiden Rapper außerdem mit mehreren Fahrzeugen, die auch im Spiel auswählbar sein werden: Dem Mercedes AMG GTS, dem BMW i8 und dem Audi RS5. Die drei Wagen wurden zu dem Zweck auch in der NFS Heat Studio App nachgebaut.

Need for Speed Heat erscheint am 8. November 2019 für Xbox One, PlayStation 4 und PC via Origin.

ZUNA ft. BAUSA – BITURBO prod. by MIKSU & MACLOUD (Official Video)

Ebenfalls interessant

FIFA 20 – EA feiert 10 Millionen Spieler

Seit dem Start von FIFA 20 über EA Access und Origin Access kommen immer mehr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *