Startseite / Playstation / Neverwinter – Neue Erweiterung führt Spieler in das Land Sharandar

Neverwinter – Neue Erweiterung führt Spieler in das Land Sharandar

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios geben bekannt, dass die erste der drei Episoden von Neverwinters neuer Erweiterung Sharandar am 9. Februar auf dem PC (Steam, Epic Games Store und Arc) und am 9. März auf den Konsolen starten wird. Diese neueste Erweiterung des kostenlos spielbaren MMORPG versetzt die Spieler Neverwinters wieder zurück in das sagenumwobene Land Sharandar, das bereits Schauplatz von Neverwinters erster Erweiterung Fury of the Feywild war. Dort werden die Spieler eine neu entworfene Welt erkunden. Jede Episode wird Sharandar mit neuen Features erweitern, zu denen ein neuer Hub, Story-Inhalte, Abenteuerzonen, neue Feinde, ein neuer Endgame-Dungeon und noch vieles mehr zählen.

Die nächsten zwei Episoden, Episode 2: Der Seelenbewahrer und Episode 3: Der Abscheuliche Hof werden die Story von Neverwinter: Sharandar zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. Spieler haben die Chance, die Umwandlung von Sharandar mitzuerleben, während sie die unheilvolle neue Bedrohung, die in der ersten Episode enthüllt wird, bekämpfen und der Dunkelheit die Stirn bieten. Weitere Details dieser Episoden, einschließlich der neuen Features, werden schon bald bekannt gegeben.

Ebenfalls interessant

World War Z: Aftermath

World War Z Aftermath – Physische Veröffentlichung des Koop-Zombie-Shooters angekündigt

Koch Media und der Videospielentwickler Saber Interactive kündigen heute die physische Veröffentlichung des Koop-Zombie-Shooters World …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *