Mittwoch, 29. Januar 2020
Startseite / Playstation / Neverwinter – Neue große Erweiterung „Infernal Descent“ angekündigt

Neverwinter – Neue große Erweiterung „Infernal Descent“ angekündigt

Heute geben Perfect World Entertainment und Cryptic Studios bekannt, dass mit Infernal Descent die nächste große Erweiterung für Neverwinter am 21. Januar 2020 für den PC und zu einem späteren Zeitpunkt für Konsolen erscheinen wird. Neverwinter wird Spielern schon bald wortwörtlich die Hölle heißmachen, wenn Wizards of the Coasts neustes Tabletop-Abenteuer Baldur’s Gate: Descent Into Avernus spielbar wird. Abenteurer schließen sich mit neuen Helden zusammen, um das Vallenhas-Anwesen aus den feurigen Tiefen von Avernus zu befreien.

Infernal Descent bietet Spielern Neverwinters erste Kampagne für Stufe-80-Charaktere, ein neues Endgame-Gewölbe und das in die Tiefen der Höllen gerissene Vallenhas-Anwesen als eine neue Abenteuerzone. Um Spielern einen Vorgeschmack auf die bevorstehende Höllenfahrt zu liefern, startet Neverwinter morgen (21.11.) auf dem PC das Ereignis „Höllengrube“, bei dem Helden drei Wochen lang die Chance haben, ihre Kräfte mit den Schrecken der unteren Ebenen zu messen.

[DE] Neverwinter: Infernal Descent – Ankündigungs-Trailer

Ebenfalls interessant

One Punch Man A Hero Nobody Knows – Neue spielbare Charaktere bekannt gegeben

BANDAI NAMCO Entertainment veröffentlich heute neue Infos zum Anime-Titel One Punch Man A Hero Nobody Knows. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *