Startseite / Playstation / Pariser Spielewoche 2023 – Einige Ereignisse und Höhepunkte

Pariser Spielewoche 2023 – Einige Ereignisse und Höhepunkte

Die Paris Games Week, der Höhepunkt der Spieleveranstaltungen in Europa, findet 2023 wieder statt und verspricht eine Fülle von Erlebnissen für Spielefans aus der ganzen Welt. Während sich die Teilnehmer auf dieses große Ereignis vorbereiten, ist ein wichtiger Aspekt die Unterkunft. Schließlich trägt ein komfortabler Aufenthalt zum Gesamterlebnis der Veranstaltung bei.

Wichtige Informationen für Teilnehmer

  • Daten: 1. bis 5. November 2023
  • Ort: Paris Expo Porte de Versailles – Säle 1, 2.2, 3

Über den Veranstalter – Le S.E.L.L. 

Das Syndicat des Éditeurs de Logiciels de Loisirs (S.E.L.L.) ist die treibende Kraft hinter PGW. S.E.L.L. vertritt die Interessen der Videospielverlage in Frankreich und ist maßgeblich an der Förderung der Spielekultur in Frankreich beteiligt.

Veranstaltungen und Animationen 

PGW 2023 verspricht einen prall gefüllten Veranstaltungs- und Animationskalender. Von esports-Wettbewerben bis hin zu familienfreundlichen Aktivitäten ist für jeden etwas dabei. Das esports village zum Beispiel ist ein Beweis für die enge Verbindung zwischen Sport und Videospielen. Diese Beziehung begann vor über 50 Jahren mit dem legendären Tennisspiel Pong. Heute hat fast jede Sportart ein digitales Pendant, von Fußball und Basketball bis hin zu Tennis und Motorsport.

Einige Ereignisse und Höhepunkte:

1.         Final Fantasy VII: Wiedergeburt

Eine der am meisten erwarteten Veranstaltungen in diesem Jahr ist die Präsentation von „Final Fantasy VII: Rebirth“. Diese Veranstaltung verspricht den Besuchern eine nostalgische Reise zurück in die Welt von Cloud, Tifa und Sephiroth. Das Spiel, das ein Eckpfeiler des RPG-Genres war, wird wiedergeboren und bietet alten und neuen Fans eine neue Erfahrung seiner epischen Geschichte und denkwürdigen Charaktere.

2.         Naruto x Boruto: Ultimate Ninja Storm Connections

Anime- und Spielefans, macht euch bereit! Auf der Paris Games Week wird „Naruto x Boruto: Ultimate Ninja Storm Connections“ vorgestellt. Tauche ein in die Welt der Ninja und erlebe die Abenteuer von Naruto, Boruto und anderen beliebten Charakteren der Serie. Diese Veranstaltung verspricht ein Leckerbissen für Fans der Serie zu werden und bietet ihnen die Möglichkeit, sich mit dem Spiel auf einer tieferen Ebene zu verbinden.

3.         Assassin’s Creed: Mirage

Das Flaggschiff der Ubisoft-Reihe, Assassin’s Creed, setzt mit „Assassin’s Creed: Mirage“ ein Zeichen auf der Paris Games Week. Die Besucher haben die Möglichkeit, in die Welt der Assassinen einzutauchen, neue Gebiete zu erforschen, bekannten Charakteren zu begegnen und die Geheimnisse zu lüften, für die die Serie bekannt ist.

4.         Treffen Sie Donald Reignoux: Die Stimme hinter Ihren Lieblingscharakteren

Für alle, die die Kunst des Voice Acting zu schätzen wissen, ist eine besondere Sitzung mit Donald Reignoux vorgesehen. Reignoux, der als kultige französische Stimme für Figuren wie Spider-Man, Titeuf und den Schauspieler Andrew Garfield bekannt ist, wird am 1. November von 14:00 bis 15:00 Uhr in der Creator Lounge anwesend sein. Dies ist eine einmalige Gelegenheit für Fans, den Mann hinter einigen ihrer Lieblingscharaktere zu treffen.

5.         EAFC – Team Vitality 1v1

Esports-Enthusiasten, das ist etwas für euch! Am 2. November findet von 14:00 bis 15:30 Uhr am JBL Stand ein spannendes 1v1-Event mit zwei EAFC-Spielern von Team Vitality statt. Dieses Event verspricht ein intensives Gameplay, bei dem die Fähigkeiten und Strategien von Top-Esports-Spielern unter Beweis gestellt werden.

6.         PGW Cosplay-Meisterschaft

Cosplay, eine Verschmelzung von „Kostüm“ und „Spiel“, ist seit Jahren ein wichtiger Bestandteil von PGW. eine Verschmelzung von „Kostüm“ und „Spiel“, ist seit Jahren ein wichtiger Bestandteil von PGW. Diese Kunstform ermöglicht es Fans, ihre Lieblingsfiguren aus Spielen, Filmen und Mangas zu verkörpern. Die Ausgabe 2023 wird Folgendes beinhalten:

  • PGW Cosplay Championship: Dieser von France Cosplay und Imagin Con organisierte Wettbewerb belohnt die besten Cosplayer, die um Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro kämpfen werden. Das große Finale findet am 5. November von 17:00 bis 18:30 Uhr statt. Sie können sich hier anmelden.
  • Cosplay-Dorf: Ein Zentrum für Aktivitäten, darunter Treffen mit Cosplayern, Workshops, Fotosessions, Kostümausstellungen und vieles mehr. Auf der PGW können die Besucher die Magie des Cosplay erleben, von aufwändig gestalteten Kostümen bis hin zu detaillierten Accessoires. Mit fast 20.000 Cosplayern in Frankreich verspricht dieser Teil der Veranstaltung lebendig und bunt zu werden.

7.         Dorf Esport & Sport 

Das Village Esport & Sport in Halle 3 ist ein Beweis für die enge Beziehung zwischen Videospielen und Sport. Von den Anfängen von Pong bis zu den aktuellen Esports-Phänomenen haben die beiden Bereiche gemeinsame Werte wie Wettbewerb und Kameradschaft. Organisationen wie France Esports setzen sich für die Demokratisierung des Esports ein und gehen dabei auf Probleme der öffentlichen Gesundheit wie Sucht und Bewegungsmangel ein. Die Besucher können mit dem France Esports-Team interagieren und an verschiedenen Animationen und Wettbewerben teilnehmen. Zu den Highlights gehören:

  • Frankreich Esports: Förderung des Wachstums und der Regulierung von Esports in Frankreich.
  • XL Esports: Ein führendes Esports-Team aus dem Vereinigten Königreich, das für sein Können in Spielen wie FIFA, League of Legends und anderen bekannt ist.
  • Ymagine: Bietet immersive VR-Erlebnisse mit omnidirektionalen Laufbändern.
  • Sim Drivers: Bietet ein virtuelles Rennerlebnis.
  • Basketball 3×3: Eine olympische Disziplin ab 2020, die interaktive Sessions bietet.
  • FISE Skatepark: Eine Gelegenheit für die Teilnehmer, das Skateboardfahren auszuprobieren.
  • Französischer Fußballverband: Förderung von Fußball, Futsal und Esports.
  • Französischer Tischtennisverband: Kombiniert reale und virtuelle Tischtennis-Erfahrungen.
  • Französischer Segelflugverband: Bietet virtuelle Segelflugerlebnisse.
  • Französischer Verband der Multisportvereine: Einführung von NeoXperiences, einer Mischung aus Sport und Videospielen.

Sicherheit geht vor

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Requisiten, insbesondere Waffen, Beschränkungen unterliegen. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Requisiten den Richtlinien entsprechen, um eine reibungslose Teilnahme zu gewährleisten.

Unterkünfte für Gamer und Teilnehmer 

Während die Paris Games Week 2023 näher rückt, sind die Teilnehmer auf der Suche nach der idealen Unterkunft. Eine Ferienwohnung bietet eine einzigartige Mischung aus Komfort und authentischem Pariser Flair. Diese Häuser bieten eine geräumige Umgebung, die ideal ist, um sich nach einem ereignisreichen Tag zu entspannen oder andere Spieler zu empfangen. Mit einer voll ausgestatteten Küche können die Teilnehmer selbst gekochte Mahlzeiten genießen und sind so für die Abenteuer des nächsten Tages gerüstet. Wenn Sie eine Auswahl an erstklassigen Standorten suchen, sollten Sie ein Ferienhaus in Frankreich mieten, um die Nähe zur Veranstaltung und einen echten Eindruck vom Pariser Leben zu erhalten.

Schlussfolgerung

Die Paris Games Week 2023 wird zu einem unvergesslichen Erlebnis. Egal, ob Sie ein Gamer, ein Cosplayer oder einfach nur jemand sind, der sich amüsieren möchte, die PGW bietet für jeden etwas. Merken Sie sich Ihren Kalender vor und machen Sie sich bereit für ein Spiele-Spektakel wie kein anderes!

Gamewarez

Ebenfalls interessant

PAYDAY 3 – Boys in Blue: Die zweite große Erweiterung erscheint am 27. Juni

Deep Silver und Starbreeze haben bestätigt, dass PAYDAY 3: Chapter 2 – Boys in Blue, die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *