Startseite / Playstation / Playstation Classic – Kein Spielenachschub geplant

Playstation Classic – Kein Spielenachschub geplant

Auch Sony will vom Trend der Retro-Minikonsolen profitieren – und deshalb hat man unlängst die Playstation Classic angekündigt. An den Start gehen soll das gute Stück am 3. Dezember 2018, aber die Details dazu sind noch recht vage.

So heißt es, dass man 20 Games in dem Gerät vereinen möchte, davon sind aktuell aber nur fünf bekannt. Sony verspricht allerdings, dass man sich an den populärsten Spielen orientieren möchte, was die eingebauten Games angeht – und das spezifisch von Region zu Region.

Allerdings: Man wird nach dem Launch keine weiteren Games für das Gerät liefern – es bleibt bei den eingebauten 20 Vertretern der Sony-Zunft. Ebenso gibt es keine Verbindung zu PSN, keine Trophies und dergleichen mehr geben.

[asa2]B07HJKXP3C[/asa2]
Gamewarez

Ebenfalls interessant

Cuphead – Physische Version des Indie-Hits ab heute für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich

Studio MDHR und iam8bit veröffentlichen heute in Zusammenarbeit mit Distributionspartner Skybound Games die physische Version …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *