Startseite / Nintendo / Rocket League – Spielzeugautos für das Wohnzimmer angekündigt

Rocket League – Spielzeugautos für das Wohnzimmer angekündigt

Zag Toys und Psyonix bringen aufziehbare Spielzeugautos im Rocket League-Design im Frühling 2017 in den Handel.  Insgesamt sollen zwölf Flitzer erscheinen, die an die kultigen Battle Cars des Spiels erinnern, darunter Octane, Dominus, Hotshot, X-Devil und Backfire. Einige Mini Racers werden mit einem Code ausgeliefert, der spezielle Räder sowie andere Extras im Spiel freischaltet. Zu allen Autos wird es einen Ball im Rocket League-Design geben, damit der Spielspaß direkt los gehen kann. Noch ist nicht bekannt, ob die Spielzeugautos auch nach Europa kommen werden.

Quelle: https://rocketleaguegame.com/news

 

Ebenfalls interessant

Call of Duty – Neue Saison ist gestartet und enthält viele neue Inhalte

Die neue Saison von Call of Duty ist gestartet und enthält viele neue Inhalte für Warzone und …

3 Kommentare

  1. Finde die auch lustig 🙂

  2. Wenn die jetzt noch einen Überschlag machen würden, wenn sie den Ball berühren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *