Startseite / Nintendo / Sin City – Videos zum Prototypen des eingestellten Spiels aufgetaucht

Sin City – Videos zum Prototypen des eingestellten Spiels aufgetaucht

Und hier haben wir wieder etwas aus der Abteilung “Spiele, die (leider) doch nicht realisiert wurden”: Im Jahr 2007 gab es Überlegungen, ein Videospiel zum Film Noir Sin City zu veröffentlichen. Dass daraus nichts wurde, dürfte Euch nach fast zehn Jahren wohl nicht mehr wundern.

Aus dem Planungsstadium kam man kaum heraus, letztendlich blieb es bei einem sogenannten “Pitch” – dem Vorstellen des Projektes bei Geldgebern und Publishern. Der Plan war, dass man im Spiel die Rolle von Marv spielen soll, allerdings wurde die Geschichte nicht von Frank Miller, sondern von dessen Kumpel Flint Dille geschrieben. Und der, so fanden die potentiellen Geldgeber, habe sich zu viele Freiheiten genommen – die Story habe zu viele Abweichungen vom Vorbild aufgewiesen.

Was von dem Projekt bleibt, sind die Videos, mit denen man das Spiel gepitcht hat:

Quelle

Ebenfalls interessant

Life is Strange: True Colors – Switch-Version heute erhältlich

Square Enix veröffentlicht heute mit Life is Strange: True Colors den neusten Teil der Life is Strange-Reihe digital für Nintendo Switch. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *