Samstag, 5. Dezember 2020
Startseite / Playstation / Soviel Einfluss hat Marvel auf den Gaming-Bereich [Anzeige]

Soviel Einfluss hat Marvel auf den Gaming-Bereich [Anzeige]

Marvel ist die Kurzbezeichnung des Marvel Cinematic Universe (MCU), ein sogenanntes Franchise, welches Marken aufbaut und diese dann an andere Unternehmen lizenziert. Der Fokus des fiktiven Universums liegt vor allem auf Superhelden, wie zum Beispiel Superman, X-Men, der unglaubliche Hulk oder Captain America. Laut Statista ist das MCU, welches offiziell dem Disney-Konzern gehört, die weltweit erfolgreichste Franchise mit Einnahmen jenseits von 22 Milliarden US-Dollar.

Die Haupteinnahmen erzeugt das Unternehmen aus der Lizenzvergabe an Hollywood-Studios. Avengers: Endgame  ist bis heute der Film mit höchsten Einnahmen. Neben Filmen und Comics ist das Marvel Universum aber auch in einem anderen Bereich extrem erfolgreich: Videospiele.

 

PlayStation, Nintendo und Casinos

 Relativ schnell wurde klar das sich die Story der Superhelden auch auf Videospiele übertragen lassen würde. Es überrascht deshalb nicht das auf fast jeder Konsole Marvel-Titel zu finden sind. X-Men, Ultimate Alliance oder Spiderman – die Liste der verfügbaren Spiele ist lang.

Was jedoch überrascht ist, dass nun selbst Online Casinos auf den Marvel-Geschmack gekommen sind. Das Video Slots auf Filmen basieren ist nichts Neues; so gibt es scho länger den Terminator oder Jurassic Park Slot. Doch nun launchen immer mehr Spielehersteller lizenzierte Marvel-Spiele, wie z. B. Spider-Man: Attack of the Green Goblin. Die Spielautomaten sind bei so gut wie allen deutschen Online Casinos verfügbar, die auf Seiten wie www.onlinecasinotest.com.de gelistet sind. Was auf der Konsole funktioniert, scheint auch im Glücksspiel Anklang zu finden.

 

Marvel ist nun auch auf Twitch

Nun sind die Marvel-Macher noch einen Schritt weitergegangen und haben einen offiziellen Twitch-Kanal gestartet. Die Plattform, die zum Amazon-Konzern gehört, ist zwar offiziell eine generelle Livestream-Plattform, aber früh wurde der Fokus auf Videospiele klar. Täglich treffen sich über 20 Millionen User auf Twitch und zeigen ihre Künste in verschiedenen Videospielen.

Marvel scheint den Kanal für eine Kombination aus Gaming und Bildung zu benutzen. Im ersten Video etwa zeigten Zeichner des Konzerns, wie man Spiderman für die PS4 oder einen Faustschlag im Marvel-Stil zeichnet.

Marvel macht aber hier nicht halt und revolutioniert auch andere Gaming-Bereiche. So steht für Juli der Launch der VR-Version von Iron Man auf der Playstation an. Viele Spieleentwickler haben sich bisher an Virtual Reality die Zähne ausgebissen, vor allem wenn es darum geht, komplexe Handlungsstränge interaktiv in VR zu erzeugen. Für Marvel scheint das nur eine kleine Hürde auf dem Weg zum Olymp zu sein.

Wir sind gespannt wie es weitergeht, aber es ist jetzt schon klar, dass das Marvel Universum weiter reicht als Filme und Comics.

Ebenfalls interessant

Tennis World Tour 2 – Ab März 2021 auch für Next-Gen-Konsolen und Jahrespass-Inhalte enthüllt

NACON und Big Ant Studios kündigen an, dass eine Special Edition von Tennis World Tour …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *