Startseite / PC / Star Trek Online – Neue Erweiterung „Both Worlds“ erscheint am 23. Januar

Star Trek Online – Neue Erweiterung „Both Worlds“ erscheint am 23. Januar

Gearbox Publishing und Cryptic Studios kündigten heute an, dass Star Trek Online: Both Worlds, die 31. Staffel des langjährigen Free-to-Play Star-Trek-MMORPGs, am 23. Januar 2024 für PC und am 12. März 2024 für PlayStation und Xbox erscheinen wird. Diese neue Staffel setzt die Story der letzten Staffel fort: Spieler:innen müssen sich dem Borg-König stellen, dem Architekten hinter der Bedrohung des Multiversums von Star Trek Online. Außerdem feiert Star Trek Online in diesem Monat sein 14. Jubiläum. Als Dank für die anhaltende Unterstützung der Spieler:innen in den letzten 14 Jahren wird dieser Meilenstein mit der Rückkehr des beliebten Jubiläumsereignisses gefeiert, zu dem in den kommenden Wochen in einem Dev-Blog weitere Details enthüllt werden. 

Star Trek Online: Both Worlds setzt die Story der letzten Staffel fort und ist zeitlich nach dem Missverständnis mit den Tholianern und dem Riss des Realitätswirbels angesiedelt. Die Borg aus dem Spiegeluniversum wollen ihn als Einfallspunkt nutzen, was ihn zu einer Bedrohung für das Multiversum macht. In diesem neuen Update müssen Spieler:innen den Unikomplex der Spiegeluniversums-Borg infiltrieren, ein technologisches Labyrinth in dessen Herz der Borg-König wartet. Um das Multiversum zu retten, muss er besiegt und das Labyrinth vom Wirbel abgetrennt werden.

In diesem neuen Abenteuer treffen Spieler:innen zudem auf bedeutsame Star Trek-Ikonen wie Captain Ezri Dax (synchronisiert von Nicole de Boer aus Star Trek: Deep Space Nine), Captain Harry Kim (synchronisiert von Garret Wang aus Star Trek: Voyager) und Admiral Kuumaarke (synchronisiert von Kipleigh Brown aus Star Trek: Enterprise). Star Trek Online: Both Worlds wird außerdem viele weitere neue Inhalte präsentieren.

Star Trek Online: Both Worlds erscheint mit folgenden neuen Features:

Neue Episode – Abgrund des Skorpions

  • Die Aetherianer berichten von einem neuen Realitätswirbel, der sich im Flüssigraum öffnet, und bitten um Hilfe, ihn wieder zu schließen. Bei diesem Wirbel treffen Spieler:innen auf Borg aus dem Spiegeluniversum, die versuchen, einen Brückenkopf für einen Angriff auf das Multiversum zu errichten. Eine gewagte Mission bringt Spieler:innen in den Unikomplex der Spiegeluniversums-Borg, wo sie auf den Borg-König treffen.

Neues Einsatzkommando – Schlacht von Wolf 359

  • In diesem neuen Einsatzkommando für 5 Spieler:innen lässt sich die größte Schlacht gegen die Borg bei Wolf 359 nachspielen. Um die Gegenwart zu schützen, müssen Lehren aus der Vergangenheit gezogen werden.

Ereignis in Staffel 31 – König und Kollektiv

  • Für dieses neue Ereignis können Spieler:innen ausgewählte Inhalte spielen und ein neues K6-Schiff verdienen.

Feature: Zufällige Elite-Einsatzkommandos

  • Dieses neue Feature wird Spieler:innen die Möglichkeit geben, sich einer Warteliste für zufällige Elite-Einsatzkommandos anzuschließen, um zusätzliche Belohnungen zu erhalten.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Dragon Ball: Sparking! Zero – Neue Charaktere vorgestellt

Bandai Namco Entertainment hat heute einen neuen Trailer zu DRAGON BALL: Sparking! ZERO veröffentlicht, der weitere spielbare …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *