Startseite / Playstation / Starte einen YouTube Gaming Kanal – Die besten Tipps für dich!

Starte einen YouTube Gaming Kanal – Die besten Tipps für dich!

YouTube ist eine der größten Videoplattformen weltweit. Verschiedenste Content Creator machen sich mit einem Channel selbständig und veröffentlichen regelmäßig Videos zu diversen Themen wie zum Beispiel Reisen, Fitness, Architektur etc.

Immer beliebter sind auch YouTube Gaming Kanäle geworden. Dabei werden Spiele live gefilmt und Empfehlungen sowie Erklärungen veröffentlicht.

Auf den ersten Blick scheint eine YouTube Gaming Karriere sehr leicht erreichbar. Jedoch gibt es ein paar Aspekte, die man im Vorhinein wissen sollte, um sich bestmöglich darauf vorzubereiten, einen YouTube Gaming Kanal zu starten.

Gaming ist eine kompetitive Nische mit großen Channels wie Mr.Beast, Mumbo Jumbo und mehr. Um einen erfolgreichen YouTube Channel zu starten, gibt es ein paar Knowhows, die du dir aneignen solltest!

Möchtest du einen Channel starten? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben 7 Tipps, die du unbedingt wissen solltest, wenn du einen YouTube Gaming Kanal eröffnest.

Diese Hacks werden dir helfen, mehr Subscriber und Likes zu bekommen!

Let´s Go!

Sei ein Profi

Hast du keine Erfahrung und kein Wissen in Bezug auf die Gaming Welt bist du verloren. Du musst grundsätzliche Begriffe und Ausdrücke kennen, sodass du weißt, was abläuft. Du musst sowohl technisch als auch kommunikativ das Knowhow haben. Sei ein Profi auf allen Gebieten! Versuche dich bestmöglich vorzubereiten, indem du dich in das Thema einarbeitest! 

Themen wie screenshot ganze seite mac sollten kein Fragezeichen für dich aufwerfen. Ein breites Wissen über Software-Development, Computernutzung, und Problembehebung ist die Grundlage. 

Weitere Aspekte sind zum Beispiel: Kamera-Einstellungen, Sound und Videobearbeitung. 

All diese Bereiche solltest du dir aneignen, bevor du einen YouTube Gaming Channel startest.

Entscheide dich für ein Game

Eine breite Range an Games anzubieten, ist bei YouTube keine gute Taktik. Einen Tag Fortnite und am nächsten Tag Minecraft hochzuladen scheint im ersten Moment sinnvoll, da sich die Popularität eines Spiels ständig ändert. Wirft man aber einen Blick auf den Algorithmus von YouTube, wächst dein Channel schneller und besser, wenn du dich auf ein Game und ein Thema spezialisierst.

Sie wissen nicht, auf welches Spiel Sie sich konzentrieren sollen? Weitere aktuelle Informationen zu neuen Spielen finden Sie auf GameNewz.

Investiere in eine gute Ausstattung

Hast du eine gute Ausstattung, bist du gut vorbereitet. Ohne gutes Equipment und Tools wirst du es schwer haben einen YouTube Channel zu starten.

Worauf muss man Wert legen?

·      Kaufe dir ein hochwertiges Mikrofon! Gaming Videos müssen einen guten Sound haben. Egal ob für Musik oder Voice-Over. Der Sound muss passen!

·      Gute Screen-Recording Software! Wenn du Spiele spielst, brauchst du eine gute Software, die dein Game aufzeichnen kann! 

·      Professionelle Kamera! Um dich selbst während dem Spielen zu filmen, ist eine gute Kamera grundlegend wichtig! 

·      Kopfhörer, gute Tastatur, Gaming Stuhl und hochwertige Monitore sind für Gamer ein Muss. 

Außerdem solltest du einen Raum oder Platz haben, bei dem du Licht optimal einstellen kannst und der Lärmunempfindlich ist, sodass du in Ruhe spielen und aufnehmen kannst. Viele Gamer haben einen eigenen Raum, indem sie ungestört spielen und filmen können. Oft verwenden sie auch einen green screen für live Streams, sodass der Hintergrund verschwindet und der Fokus auf dem Player liegt.

Werde Teil einer Gaming Community

Sehr hilfreich in der Gaming-Industrie ist es, wenn man Teil einer Community ist. Warum? Zum einen kannst du dich über bestimmte Themen austauschen, bekommst aber auch immer neue Tipps und Ideen, die du in deinem Gaming Channel umsetzen kannst!

Dabei werden Themen wie wichtige Updates in zukünftigen Games, was fasziniert die Viewer und welche Fragen Anfänger haben geklärt. Die Community ist perfekt für alle, die eine Gaming Karriere starten wollen und ihren YouTube Channel vergrößern wollen. 

Poste regelmäßig Videos

Der Key zum Erfolg ist Kontinuität! Willst du mehr Subscriber und Likes, solltest du regelmäßig Videos posten! Häufig posten Gamer jede Woche ein Video! Das hilft die Fans und Viewers zu unterhalten und gleichzeitig neue Leute anzuwerben!

Postest du nicht regelmäßig, verlieren die Viewer Interesse an deinen Videos. Bist du aber immer up to Date mit neuen Videos, warten deine Subscriber immer auf neue Videos.

Verwende die richtigen Key-Wörter

Um deinen YouTube Gaming Channel zu vergrößern, solltest du die richtigen Keywörter verwenden. Dabei solltest du Wert darauflegen, dass im Titel und der Beschreibung bestimmte Wörter vorkommen, sodass deine Videos höher gerankt werden.

Das heißt es müssen sowohl short- als auch longtail keywörter verwendet werden, um die beste CEO-Optimization zu garantieren. Mit den richtigen Keywörtern kommst du am besten an interessierte und motivierte Viewer ran! 

Hochwertige Videos

Bevor du deine Videos hochlädst, solltest du unbedingt die Qualität überprüfen. Schneidest du einzelne Clips und fügst sie zusammen, muss das einfach passen. Hast du unsaubere Cuts oder Unstimmigkeiten im Video, kann das ein echter Killer sein. 

Nimm dir also die Zeit und mache hochwertige Videos, die zeigen, dass du ein Gamer-Profi bist!  Dabei sollten Licht, Ton, Qualität und Cuts perfekt sein, sodass deine Viewer deine Videos gerne anschauen. 

Worauf du in deinen Videos auch Wert legen solltest, sind kurze Intros und Beschreibungen, sodass du deine Viewer nicht langweilst, sondern die Spannung und das Interesse hoch hältst.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Capcom Fighting Collection – Fighting Game-Sammlung ab heute erhältlich

Capcom feiert 35 Jahre Fighting Games mit der Veröffentlichung der Capcom Fighting Collection, die ab sofort für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *