Startseite / Playstation / Sudden Strike 4 – Neue Erweiterung „The Pacific War“ veröffentlicht & neuer Trailer

Sudden Strike 4 – Neue Erweiterung „The Pacific War“ veröffentlicht & neuer Trailer

Für das Strategiespiel „Sudden Strike 4“ wurden heute die Erweiterung „The Pacific War“ und das Update 1.15 für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht.

Es gilt neues Terrain zu erobern und große Flottenverbände zu koordinieren. Zusätzlich zur Erweiterung wird auch ein kostenloses Update bereitgestellt, welches das Spiels auf Version 1.15 aktualisiert und neben vielen anderen Verbesserungen auch 3 neue, story-basierte Einzelspieler-Missionen mit sich bringt. Mehr Details zu dem kostenfreien Update und den enthaltenen Bonus-Missionen im Changelog für PC oder Konsole.

Die 4. und bisher größte Erweiterung in der Geschichte von Sudden Strike 4, wurde heute auf allen Plattformen veröffentlicht und wartet mit vielen neuen Inhalten auf: Darunter zwei Kampagnen mit jeweils 10 Einzelspieler-Missionen, 6 Doktrin-Kommandanten, 51 zusätzlichen Fahrzeugen sowie einige für die Sudden Strike-Reihe völlig neue Gameplay-Features: Allen voran bedienbare Flugzeugträger, wie die berühmte U.S.S. Enterprise.

Sudden Strike 4 – Pacific War DLC Trailer (DE)

Ebenfalls interessant

The Sinking City – Neues Gameplay-Video gibt Einblicke in die versunkene Stadt Oakmont

Einen Monat vor der Veröffentlichung des Spiels präsentieren Bigben und Frogwares mit „Rotten Reality“ ein …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *