Startseite / Playstation / The Division – Ubisoft kündigt F2P-Spiel „Heartland” an

The Division – Ubisoft kündigt F2P-Spiel „Heartland” an

Ubisoft enthüllte heute neue Details zur Erweiterung des Tom Clancy’s The Division-Universums. Als Teil dieser Erweiterung der Franchise enthüllte Ubisoft heuteThe Division Heartland, ein brandneues Free-to-Play-Spiel, das im The Division-Universum spielt. Die Entwicklung wird von Red Storm Entertainment geleitet, einem Studio mit enger Bindung zu den Tom Clancy-Lizenzen, das auch an The Division und The Division 2 gearbeitet hat.  Tom Clancy’s The Division Heartland wird ein eigenständiges Erlebnis sein, das auf PC, Konsole und Cloud-Plattformen im Jahr 2021-22 erhältlich sein wird. Ubisoft kündigte außerdem Pläne an, die The Division-Marke auf Mobilgeräte zu bringen, um das Universum einem noch größeren Publikum zugänglich zu machen. Weitere Details zu diesem Projekt werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Schließlich wird The Division 2 auch brandneue Inhalte als Teil eines Updates erhalten, das Ende 2021 erscheint. Ubisoft Massive ist mit Unterstützung von Ubisoft Bukarest federführend bei der Entwicklung dieser neuen Inhalte, die einen komplett neuen Spielmodus und neue Methoden zum Aufleveln von Agenten beinhalten werden, wobei der Schwerpunkt auf der Erhöhung der Build-Vielfalt liegt. Weitere Details zu diesem Update werden noch vor der Veröffentlichung bekannt gegeben.

The Division erweitert zudem das Angebot transmedialer Inhalte durch einen Film, mit Jessica Chastain und Jake Gyllenhaal in den Hauptrollen, der in Zusammenarbeit mit Netflix produziert wird. Der Film wurde von der Kulisse des Spiels inspiriert und wird von Regisseur Rawson Marshall Thurber inszeniert. Zudem erscheint ein Roman von Aconyte. Dessen Geschichte spielt nach den Ereignissen von The Division 2 und befasst sich mit den Auswirkungen des Ausbruchs in verschiedenen Regionen der Vereinigten Staaten, in denen Agents um die Sicherung der Nachschubrouten kämpfen. Weitere Informationen zu den transmedialen Inhalten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Ebenfalls interessant

NEO: The World Ends with You – Kostenlose Demoversion angekündigt

Square Enix kündigte heute eine kostenlos spielbare Demo für das bevorstehende Action-RPG NEO: The World …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *