Startseite / PC / The International 2022. Wo kann man sich Spiele ansehen und Wetten platzieren?

The International 2022. Wo kann man sich Spiele ansehen und Wetten platzieren?

Wahre Fans von Dotа 2 kennen ihr Lieblingsspiel bis ins kleinste Detail, und das am meisten erwartete Ereignis für Amateur dieser Art von eSports ist ein spektakuläres Turnier “The International“. Der jährliche Wettbewerb bringt Fans von eSports-Spielen und Tausenden von Menschen zusammen, die den Jackpot knacken wollen, indem sie eine profitable Wette auf den Gewinner abschließen.

The International ist heute mit Abstand das größte Turnier in der Welt des eSports. Stellen Sie sich vor, nach offiziellen Angaben betrug der Preispool des Turniers im Jahr 2021 40 Millionen US-Dollar. In diesem Jahr versprechen die Organisatoren nicht weniger spektakuläre Übertragungen, und die Google-Suchmaschine ist voll von Anfragen zum Start des Turniers, zum Preispool und wo Sie online Wetten platzieren können.

Der Beginn des Turniers The International 2022 und der Zeitplan der Spiele

Das Datum und der Ort des lang erwarteten Ereignisses in der Welt der eSports-Spiele wurden offiziell bekannt gegeben.  Am 22. Mai, während des großen Finales des ESL One Stockholm Major 2022-Turniers, gaben die Organisatoren von Valve das Datum und den Ort des Wettbewerbs bekannt.

So wird das Event des Jahres für eSports in Singapur stattfinden. 30 Teams wurden zur Teilnahme zugelassen. Der Start des Wettbewerbs beginnt am 8. Oktober und dauert bis zum 30. Oktober:

  • Vom 8. bis 12. Oktober findet eine Wildcard statt;
  • 115. bis 18. Oktober Gruppenphase;
  • 20. Oktober bis 30. Oktober – Playoffs;
  • 29-30 – Endspiele.

Der Messekomplex Suntec Singapore und das Singapore Indoor Stadium werden an den Spielen beteiligt sein.

Das anfängliche Preisgeld für die The International 2022 Dota 2 World Championship beträgt 1,6 Millionen Dollar, aber es wird durch In-Game-Käufe von Battle-Pass aufgebracht.  25 % der Verkaufserlöse gehen in den allgemeinen Fonds. Der Gesamtbetrag, den die Teilnehmer des The International 2022 eSports-Turniers verschenken, hat bereits die 11-Mill-Dollar-Marke überschritten und wächst jeden Tag.

Wie und wann fand die erste The International statt?

In Deutschland, in der Stadt Köln, begann 2011 das größte eSports-Turnier in der Geschichte des Esports. Dann, im Jahr 2011, betrug der Preisfonds des Wettbewerbs 1,6 Millionen Dollar, was selbst nach heutigen Maßstäben ein großer Betrag ist. 16 Teams kämpften um den Sieg, zusammengestellt aus Spielern, die die Dota-Mod für Warcraft 3 gespielt haben. Zur Zeit des ersten The International war das Spiel noch nicht frei verfügbar, aber dank dieser Wettbewerbe erfuhr die ganze Welt von Dota 2.

Arten von Wetten im Turnier und Angebote vom Top-Buchmacher GG Bet

Der GG Bet Buchmacher hat sich zu einem der beliebtesten lizenzierten Buchmacher entwickelt, der Wetten auf eSports – Wettbewerbsturniere online akzeptiert.

GGBet begann lange vor Beginn mit den Vorbereitungen für das Internationale Turnier. Die Website enthält Informationen und Angebote zu Versicherungstarifen für The International 2022:

  • Leichte Versicherungstarife 
  • Grundversicherung
  • Vorausversicherung

Für Spieler, die eine Wette mit Versicherung platzieren, ist dies eine Garantie für eine Rückerstattung des Bonusguthabens, wenn die Wette verliert.

Um einen Geldbetrag in eSports-Wetten zu investieren, muss man sich für die Art der Vorhersage entscheiden. Die folgenden Arten von Dota 2-Wetten sind bei GGBet verfügbar:

  • Sieg/Niederlage;
  • Handicap;
  • Insgesamt;
  • Die Zahl der Morde;
  • Die persönlichen Statistiken der Spieler der beiden Mannschaften.

Die leichten Schritte, um die Dota-2 Wetten zu machen, sind eine gewöhnlicher Algorithmus:

  1. Registrierung;
  2. Wahl der Wette und Quoten;
  3. Eine Einzahlung tätigen und den Zinssatz anpassen.

Auf der offiziellen Website von GGBet werden alle Spiele des Turniers LIVE übertragen und Wetten mit günstigen Quoten angenommen.

Der Weg des Teams zum Internationalen Turnier

Schon jetzt gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, auf Dota 2 in das Profi-Team einzusteigen. Erstens gibt es Turniere mit verschiedenen Divisionen: von Amateuren bis zu Profis. Alles, was Sie brauchen, ist, ein Team zu rekrutieren und in der Amateurliga zu spielen. Nach ein paar Monaten können Sie leicht in die nächste Division gelangen, dann noch höher und so weiter.

Die beliebtesten im Dota 2 eSport sind die Turniere der DPC-Serie. Um zum prestigeträchtigsten Turnier zu gelangen, müssen die internationalen Teams so viele Punkte wie möglich in Qualifikationswettbewerben erhalten, indem sie an Major- und Minor-Turnieren teilnehmen.

Buchmacher befeuern die Neugier von Online-Wett-Enthusiasten mit hohen Quoten pro Spiel und bieten eine breite Palette von Wetten auf Punkt 2 an. Deutsche Wettanbieter übertragen Turniere auch online und ermutigen die Spieler, im Live-Modus zu wetten.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Dreamworks Dragons: Legenden der 9 Welten – Ab heute erhältlich, Launch Trailer veröffentlicht

Bandai Namco und Outright Games veröffentlichen heute Dreamworks Dragons – Legenden der 9 Welten  auf Xbox …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *