Startseite / Playstation / The Last of Us: Part 2 – Release des Spiels verschoben

The Last of Us: Part 2 – Release des Spiels verschoben

The Last of Us: Part 2 erscheint nicht mehr am 21. Februar 2020. Sony und Naughty Dog haben heute angekündigt, dass The Last of Us: Part 2 auf den 29. Mai 2020 verschoben wurde.

Der Game-Director Neil Druckmann sagte dazu:

 Uns ist im Laufe der letzten Wochen, als wir einige Abschnitte des Spiels vollenden wollten, auch klar geworden, dass die Zeit bis zum bisherigen Erscheinungsdatum nicht ausreichen würde, um dem Spiel den letzten Schliff zu verpassen und euch die Qualität zu präsentieren, die ihr von Naughty Dog erwartet. Wir mussten uns also entscheiden, ob wir eher bereit wären, Abstriche bei der Qualität des Spiels zu machen oder mehr Zeit zu investieren. Wir haben uns für die zweite Option entschieden. Das neue Erscheinungsdatum gibt uns genügend Zeit, um das Spiel genau so veröffentlichen zu können, wie wir es uns vorgestellt haben, und es erspart dem Team zudem eine Menge Stress.

Quelle: blog.de.playstation.com

Ebenfalls interessant

Stellaris: Console Edition – Vierter Erweiterungspass inklusive Federations ist ab sofort erhältlich

Paradox Interactive hat heute das vierte Erweiterungspaket für die Stellaris: Console Edition veröffentlicht! Fans steht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *