Sonntag, 8. Dezember 2019
Startseite / Nintendo / The Walking Dead: The Telltale Definitive Series – Neuer Trailer und Infos zum Bundle

The Walking Dead: The Telltale Definitive Series – Neuer Trailer und Infos zum Bundle

Skybound Games kündigte heute den digitalen Pre-Order Start der The Walking Dead: The Telltale Definitive Series an. Das umfangreiches Bundle aller vier Staffeln der Spieleserie ist ab sofort für 49,99 EUR im Epic Games Store, PlayStation Store und Microsoft Xbox One Store vorbestellbar. Ab 10. September wird The Walking Dead: The Telltale Definitive Series für PlayStation 4 und Xbox One überall im Handel erhältlich sein.

The Walking Dead: The Telltale Definitive Series enthält alle vier Staffeln der Serie inklusive The Walking Dead: Michonne und diverse digitale Bonusinhalte. Über 50 Stunden Gameplay in 23 einzigartigen Episoden, mehr als 10 Stunden Entwickler-Kommentar, Behind-the-scenes Bonus-Features, darunter Concept- und Character-Art, die Kurzdokumentation „Return of The Walking Dead“, originalgetreue Menüs und einen Music Player mit über 140 Tracks erwarten die Spieler. Als Hommage an die The Walking Dead Comics ist der „Graphic Black“-Art Style, der bisher THE FINAL SEASON vorbehalten war, nun für alle Staffeln im Bundle verfügbar.

Wer die digitale Version von The Walking Dead: The Telltale Definitive Series direkt im PlayStation Store erwirbt, erhält als Bonus zudem ein brandneues dynamisches PlayStation 4 Dashboard.

Darüber hinaus veröffentlicht Skybound Games erneut die zweite und dritte Staffel der Serie – The Walking Dead: Season Two und The Walking Dead: A New Frontier – für Nintendo Switch im Nintendo eShop am 10. September. Mit dem Re-Release könenn Nintendo-Fans jede der vier The Walking Dead Staffeln im neuen „Graphic Black“-Art Style und vielen weiteren Verbesserungen einzeln herunterladen.

The Walking Dead: The Telltale Definitive Series – jetzt vorbestellen!

Ebenfalls interessant

Cyberpunk 2077 – Deutsche Hauptrollen bestätigt

CD PROJEKT RED, Schöpfer der Witcher-Spieleserie und Entwickler von Cyberpunk 2077, hat heute die drei Hauptrollen …

2 Kommentare

  1. Schade das man nicht die ersten Staffeln mit deutscher Synchronisation überarbeitet hatte. Gerade in den letzten Episoden waren die deutschen Stimmen hervorragend.

  2. Ja da gebe ich dir recht finde ich auch sehr schade 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *