Samstag, 5. Dezember 2020
Startseite / Nintendo / THQ Nordic übernimmt Pow Wow Entertainment

THQ Nordic übernimmt Pow Wow Entertainment

THQ Nordic gab heute bekannt, dass die Übernahme von Pow Wow Entertainment mit Sitz in Wien erfolgreich abgeschlossen wurde. Damit wird das Studio eine 100% Tochter der THQ Nordic.

Aktuell arbeitet das Studio an zwei noch unangekündigten Projekten, wovon eines zum Franchise-Portfolio von THQ Nordic gehört.

Die Übernahme umfasst das gesamte Team mit etwa 20 Entwicklern, sowie alle geistigen Eigentumsrechte.

Der Kaufpreis ist nicht zur Veröffentlichung bestimmt. Pow Wow bleibt auch unter THQ Nordic ein weiterhin unabhängiges Entwicklerstudio. Das Team behält seine gesamte kreative Freiheit und wird seine Spiele selbständig veröffentlichen.

Ebenfalls interessant

Final Fantasy VII und Final Fantasy VIII Remastered – Doppelpack jetzt für Nintendo Switch erhältlich

Square Enix veröffentlicht heute Final Fantasy VII und Final Fantasy VIII Remastered als physisches Doppelpack für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *