Startseite / Playstation / Ubisoft – Programm für die Gamescom 2021 bekannt gegeben

Ubisoft – Programm für die Gamescom 2021 bekannt gegeben

Ubisoft gab heute das Programm für die zweite komplett digital stattfindende gamescom 2021 bekannt. Als offizieller Partner der gamescom bietet Ubisoft zahlreiche digitale Inhalte und Community-Aktionen an, die von Jam Sessions über Dance Partys bis zu spannenden Spielformaten reichen.

Wie schon im Jahr 2020 bildet auch dieses Jahr die Opening Night Live unter der Moderation von Geoff Keighley am 25. August ab 20 Uhr den Startschuss der gamescom 2021.

In ihrem Spotlight On-Format wirft die Gamevasion von und mit den Rocket Beans, Freaks 4U Gaming, INSTINCT3 einen Blick auf Riders Republic, dessen Closed Beta seit dem 23. August bis zum 25. August anspielbar ist.

Am Donnerstag, dem 26. August, wird Ubisoft in seinem eigenen Stream auf twitch.tv/ubisoftbluebyte und im offiziellen gamescom Stream ab 15 Uhr das Scheinwerferlicht ganz auf den beliebten Strategie-Hit ANNO 1800 und den neusten DLC „Dächer der Stadt“ legen. Der Ubisoft Stream wird auf Deutsch und um 17 Uhr auch auf Englisch übertragen.

Auch das hauseigene Format „gTV“ wird im Rahmen der gamescom allen Zuschauenden am 25. und 27. August ein ganz spezielles Programm bieten, das viele (Retro)Gamer:innen-Herzen höher schlagen lassen wird.

Als offizieller Partner der Spielesause mit Gronkh, Trymacs und Papaplatte fährt Ubisoft am 27. August ab 14 Uhr ein spezielles Riders Republic Live-Event mit Red Bull Athletin Lara Lessmann auf die buchstäbliche Rampe, welches direkt aus der Halle 1 der koelnmesse gestreamt wird und auf den Kanälen der Spielesause mitverfolgt werden kann.

Später am Abend geht es musikalisch weiter, denn Ubisoft und die Gastgeber der Spielesause laden um 21 Uhr gemeinsam mit Just Dance zur größten Danceparty der gamescom ein. Mittanzen ist natürlich erlaubt.

Zudem hauen die Content Creator PietSmiet, DoktorFroid, Niekbeats und Sturmwaffel mit Rocksmith+ bereits seit einigen Tagen fleißig in die Gitarrensaiten. Fans von musikalischer Unterhaltung können am 27. August ab 17 Uhr einschalten und ihnen beim Jammen zuschauen.

Fans von E-Sport und Rainbow Six Siege wird ebenfalls etwas geboten, denn die XBOX Championships gehen während der gamescom auf twitch.tv/rainbow6de in die zweite Runde. Interessierte Teams können sich noch bis zum 11. September für die zweite Qualifikationsrunde unter ebattle.gg/turnier/572 registrieren, um teilzunehmen.

 

Der Terminplan im Detail – alle Programmpunkte werden auch live unter now.gamescom.de zu finden sein.

Mittwoch – 25. August 

17:00 Uhr – gTV
20:00 Uhr – Opening Night Live
22:00 Uhr – Gamevasion Spotlight on Beta von Riders Republic

Donnerstag – 26. August

15:00 Uhr – Ubisoft ANNO 1800 Stream (Deutsch)
17:00 Uhr – Ubisoft ANNO 1800 Stream (Englisch)
18:30 Uhr – gamescom congress, Workshop Discovery Tour per Anmeldung

Freitag – 27. August

17:00 Uhr – gTV
17:00 Uhr – Rocksmith+ Jam Session
14:00 Uhr – Rider Republic Live Event mit Red Bull Athletin Lara Lessmann auf der Spielesause
21:00 Uhr – Just Dance Party auf der Spielesause

Samstag – 28. August

Weitere Community fokussierte Überraschungen folgen

Ebenfalls interessant

Knockout City – Season 3 mit ersten Details vorgestellt

Saison 3 steht bevor, aber nicht ohne den ein oder anderen Glitch. Niemand weiß, wo …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *