Freitag, 25. September 2020
Startseite / Playstation / War Mongrels – Erste umfangreiche Spielszenen während Realms Deep 2020 enthüllt

War Mongrels – Erste umfangreiche Spielszenen während Realms Deep 2020 enthüllt

Publisher und Entwickler Destructive Creations haben während Realms Deep 2020 erstes Gameplay-Material zum schonungslosen, im zweiten Weltkrieg angesiedelten Echtzeit-Taktik-Spiel War Mongrels enthüllt.

 

Im Mittelpunkt der ersten umfangreichen Spielszenen stehen die Hauptcharaktere, zwei gefangene Deserteure der Deutschen Armee, die ihre Chance zur Flucht erneut nutzen und von der Front entkommen.

Über den Planungsmodus werden Aktionen aneinandergereiht, um eine Reihe an Befehlen und Abläufen zu konstruieren und abzuspielen. Spieler können sich im Schatten verstecken und Gegner mit Pistolenschüssen oder improvisierten Ködern ablenken. Nach schnellen Attentaten müssen die Leichen versteckt werden, damit die Anwesenheit der Guerilla-Kämpfer unbemerkt bleibt.

Spieler, die ungerne auf leise Taktik setzen, können sich an intensiven Feuergefechten mit der feindlichen Übermacht versuchen. Jedes Level bietet dank unterschiedlichen Routen und Lösungsansätzen viele verschiedene Vorgehensweisen und einen hohen Wiederspielwert – egal ob allein oder im Koop, mit Fokus auf Stealth oder Action, verlustfreien oder verlustreichen Missionen.

Selbst die cleversten Pläne können schief gehen: Sobald der Gegner das Squad entdeckt, kann in den Twin-Stick-Kampf-Modus gewechselt werden, um sich den Weg frei zu schießen. Die KI-Mitglieder folgen dabei dem gesteuerten Charakter. Es gilt, Konfrontationen mit der Deutschen Armee zu überleben und mit der Zeit neue Soldaten und Mitstreiter zu rekrutieren.

War Mongrels erscheint nächstes Jahr auf PC, Next- und Current-Gen-Konsolen.

War Mongrels - first gameplay video

Ebenfalls interessant

Let’s Sing presents Queen – Komplette Trackliste in der Übersicht

Ravenscourt und Voxler veröffentlichen heute die lang erwartete Übersicht mit allen Queen-Songs, die in Let’s …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *