Startseite / Xbox / Was kann Bing besser als Google?

Was kann Bing besser als Google?

Leider wird die Suchmaschine Bing vernachlässigt. Das ist nicht schwer zu verstehen. Schließlich vertrauen die meisten Menschen der Suchmaschine Google. Den meisten Internet-Usern ist auch gar nicht richtig bewusst, dass Bing eine ernsthafte Alternative darstellen könnte. Google wird weiterhin genutzt, weil die Suchmaschine bekannt ist und sie komfortabel erscheint. 

Ist Google nun wirklich besser als Bing?

Es muss ja einen guten Grund geben, warum mehr Firmen eine Bing Ads Betreuung haben. Schaut man auf die Startseite von Bing, sieht man zum Beispiel ein schönes Hintergrundbild. Schaut man am nächsten Tag nochmal drauf, zeigt sich ein neues Hintergrundbild. Die Bilder wechseln sich jeden Tag und man kann auch nicht leugnen, dass diese Hintergrundbilder tatsächlich schön aussehen. So was macht Google leider nicht. Sie können jeden Tag auf Google kommen und sehen lediglich ein weißes Hintergrundbild. Bei Bing dagegen werden die User mit frischen und abwechslungsreichen Bildern verwöhnt. 

Warum sollten Sie dann noch bei Google bleiben?

Weiterhin werden Sie bei Bing den Eindruck haben, dass die Suchergebnisse qualitativ hochwertiger sind. Egal ob Sie nach Bildern, Neuigkeiten oder Informationen suchen. Sie werden stets bessere Ergebnisse sehen. Die Anzahl der Ergebnisse mag vielleicht nicht so hoch wie bei Google sein. Auf der anderen Seite sind die Ergebnisse relevanter und das alleine zählt, wenn Sie nach Informationen im Netz suchen. Schließlich wollen Sie Zeit sparen.

Interessant ist auch die Uhrzeit Suche. Bei Bing wird die Uhrzeit ständig aktualisiert. Werfen Sie einen Blick auf Google. Dort ändert sich die Anzeige nicht. Wenn Sie auf die Minuten oder auf die Analoguhr springen, wird die Anzeige im Webbrowser nicht angepasst. Bei Bing ist dieses Problem besser gelöst. Weiterhin finden Sie eine Sekundenanzeige, die sich ständig anpasst. Dies ist bei Google nicht der Fall. 

Möchten Sie Ihre Webseite zielführend und effektiv vermarkten?Dann sollten Sie dies bei Bing tun. Die Anzahl der Nutzer ist bei Bing nicht so hoch wie bei Google. Auf der anderen Seite haben Sie weniger Konkurrenz. Die meisten Unternehmen werben immer noch bei Google, trotz vielen Wettbewerbern. Die Folge ist, dass Google Keywords immer teurer werden. Dadurch lohnt es sich weniger, in Google Werbung zu schalten oder Ihren Blog mit Google Keywords zu füttern. Wenn Sie Ihre Webseite für die Suchmaschine Bing optimieren, werden Sie viel bessere Ergebnisse erzielen. 

Ebenfalls interessant

The Dungeon of Naheulbeuk – Erscheint heute für PS5 und Xbox Series + neuer DLC für alle Plattformen

Entwickler Artefacts Studio veröffentlichen ihr Hit-RPG The Dungeon of Naheulbeuk heute für PS5 und Xbox …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *