Startseite / Nintendo / World’s End Club – Visual-Novel-Platformer erscheint für die Nintendo Switch

World’s End Club – Visual-Novel-Platformer erscheint für die Nintendo Switch

NIS America kündigt den Visual-Novel-Platformer World’s End Club für Nintendo Switch an. Der Titel erscheint bereits am 28. Mai 2021.

Die Deluxe-Edition, die im Handel erscheint, enthält das Hauptspiel World’s End Club für Nintendo Switch, das Go-Getters-Club-Jahrbuch als Mini-Artbook, den digitalen Soundtrack „Anthem of Friendship“ und ein Wendecover.

Der neuste Titel von Kotaro Uchikoshi und Kazutaka Kodaka ist keine düstere Geschichte, für die sie regelrecht bekannt sind, sondern stiftet Hoffnung.

Der „Go-Getters-Club“, eine Gruppe japanischer Außenseiter, ist während einer Klassenfahrt in einem Themenpark eingeschlossen. Um einen Ausweg zu finden, müssen sie die Mysterien aufdecken und an einem Schicksalsspiel teilnehmen, das ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellt. Dank des farbenfrohen Grafikstils, den charmanten Charakteren, dem zugänglichen Gameplay und der fesselnden Geschichte, ist World’s End Club eine Erfahrung sondergleichen.

Ebenfalls interessant

Subnautica: Below Zero – Fortsetzung erscheint im Mai

Indie-Entwickler und -Publisher Unknown Worlds Entertainment kündigen den Launch von Subnautica: Below Zero für den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *