Startseite / Xbox / Xbox One – Individuelle Spielerbilder könnten kommen!

Xbox One – Individuelle Spielerbilder könnten kommen!

Schon seit den Tagen der Xbox360 gibt es kleine Profil-Bildchen auf Xbox Live – noch vor der Einführung der Avatare. Diese gab es teilweise als kostenlosen Bonus zum Freischalten in Spielen, teilweise sollte man aber auch für die Pakete bezahlen.

Mit Einführung der Avatare (und zuvor auch schon über den Umweg der Xbox-Kamera) war es dann möglich, eingeschränkt eigene Profil-Bilder zu erstellen. Das war aufgrund der geringen Größe und der eingeschränkten Möglichkeiten aber nicht besonders reizvoll, auf der Xbox One gibt es aber hochauflösende Spielerbilder – kann man da nicht was drehen?

Microsofts Mike Ybarra erklärte jetzt, dass man sich schon darüber im Klaren ist, dass die Spieler sehr gerne eigene Bilder erstellen würden. Auf Nachfrage heißt es, dass man aktuell überlegt, wie sich das umsetzen lässt. Ob und wann das Ganze wirklich realisiert wird, steht aber noch in den Sternen.

Gamewarez

Ebenfalls interessant

Cuphead – Physische Version des Indie-Hits ab heute für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich

Studio MDHR und iam8bit veröffentlichen heute in Zusammenarbeit mit Distributionspartner Skybound Games die physische Version …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *