Dienstag, 1. Dezember 2020
Startseite / Xbox / Xbox One Scorpio – Spencer: Wartet mit dem Vorbestellen, bis Ihr die Spiele gesehen habt

Xbox One Scorpio – Spencer: Wartet mit dem Vorbestellen, bis Ihr die Spiele gesehen habt

Microsofts Xbox-Chef Phil Spencer hat sich mal wieder auf Twitter zu Wort gemeldet – und das bedeutet in aller Regel, dass dabei etwas Interessantes herauskommt. Okay, das liegt natürlich immer im Auge des Betrachters, trotzdem wollen wir es Euch nicht vorenthalten.

So hat ein Interessent der Xbox One Scorpio jetzt nachgefragt, wann wir die Konsole vorbestellen können werden. Die Antwort viel etwas überraschend aus: Nicht „Wir kennen selbst noch keinen Termin“ oder „Das sagen wir Euch zur E3 2017“ – nein: Phil Spencer sagt:

Oder auf gut deutsch:

Wartet, bis wir Euch die Spiele auf der Scorpio zeigen, bevor Ihr vorbestellt.

Außerdem gab es ein kleines Detail zum Thema Cross Plattform Multiplayer. Das wird laut Phil Spencer nämlich auch weiterhin ein wichtiges Thema sein – hoffentlich bald auch bei weiteren Spielen:

Quelle

[asa2]B01KAGPBB6[/asa2]

Ebenfalls interessant

Mundaun – Neue Screenshots aus dem Horror-Alpenmärchen

Der Publisher MWM Interactive und das Ein-Mann-Entwicklerstudio aus der Schweiz, Hidden Fields, teilen heute neue …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *