Startseite / Nintendo / Yacht Games – Die „Shovel Knight“-Macher starten neues Projekt

Yacht Games – Die „Shovel Knight“-Macher starten neues Projekt

Erst kürzlich gaben die Mannen von Yacht Games bekannt, dass sie ihr Epos Shovel Knight künftig in einzelnen Komponenten verkaufen wollen – jede Kampagne einzeln zu einem günstigen Preis. So möchte man die „Einstiegshürde“ eines hohen Kaufpreises vermeiden, jeder Spieler kann sich genau die Teile kaufen, die er gerne möchte. Dieser Schachzug ist aber nicht das Einzige, worüber das Studio intern abgestimmt hat.

Wie man uns jetzt nämlich via Twitter wissen lässt, hat man zusammen entschieden, in diesem Jahr mit einem neuen Projekt beginnen zu wollen. Worum es sich dabei konkret handelt – das weiß man wohl auch bei Yacht Games noch nicht. Hier dürfte eine weitere demokratische Entscheidung bevorstehen. Gerne würde man etwa ein RPG entwickeln, das setzt aber noch einen Lernprozess beim hauseigenen Personal voraus, heißt es.

Wir halten Euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

[asa2]B014GQ8EAG[/asa2]
Gamewarez

Ebenfalls interessant

Fortnite, Fall Guys und Rocket League machen für den Clash der Kronen gemeinsame Sache

Jetzt, wo Fall Guys für alle kostenlos ist, stecken Fortnite, Rocket League und Fall Guys zur Feier des Tages ihre Köpfe für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *