Startseite / Xbox / Gears of War 4 – Ab sofort Cross-Plattform-Multiplayer möglich

Gears of War 4 – Ab sofort Cross-Plattform-Multiplayer möglich

So streng Microsoft früher war, was das Thema Cross Plattform Multiplayer angeht, so experimentierfreudig sind die Redmonder mittlerweile. Im Falle von Gears of War 4 macht man jetzt den nächsten Schritt. Ab sofort dürft Ihr als Xbox-One-Nutzer gegen PC-Zocker antreten – und umgekehrt.

Dabei gibt es allerdings eine Einschränkung: Das Ganze funktioniert zunächst nur im Rahmen des Social Quick Play. Man beschränkt sich zunächst auf diesen Modus, da man es einerseits als eine Art Testballon sieht: Wird die Cross-Plattform-Geschichte von den Spielern angenommen? Gibt es ein Ungleichgewicht? Andererseits handele es sich dabei zumindest auf dem PC um den am meisten genutzten Modus, und die kompetitiven Leaderboards möchte man zunächst „sauber“ halten.

Mehr Infos hierzu gibt es im offiziellen Forum zum Spiel. Wir wünschen viel Erfolg im Kampf gegen die selbsternannte „PC Masterrace“!

[asa2]B00ZRK9UKO[/asa2]
Gamewarez

Ebenfalls interessant

Fortnite, Fall Guys und Rocket League machen für den Clash der Kronen gemeinsame Sache

Jetzt, wo Fall Guys für alle kostenlos ist, stecken Fortnite, Rocket League und Fall Guys zur Feier des Tages ihre Köpfe für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *