Donnerstag, 26. November 2020
Startseite / Nintendo / Nintendo Switch – Bislang unangekündigte Spiele gesichtet

Nintendo Switch – Bislang unangekündigte Spiele gesichtet

Es geht derzeit ja heiß her in Sachen Nintendo Switch – seit der offiziellen Vorstellung der Konsole vergeht kein Tag ohne eine wahre Info- und teilweise auch Gerüchteflut. Heute haben wir wieder etwas aus der Abteilung „noch nicht so recht bestätigt“, denn es sind zwei neue Spiele für Switch im Katalog eines niederländischen Händlers aufgetaucht.

Konkret listet Intertoys die beiden Titel Assassin’s Creed Egypt und Pikmin World, die bislang beide noch nicht offiziell angekündigt wurden. Aus den Fingern gesaugt haben werden sich das die Niederländer wohl nicht. Als Preis nennt man übrigens – wie für sämtliche Switch-Titel auch – 59,99 Euro. Aktuell ist noch nicht bekannt, ob es sich dabei um Platzhalter handeln wird. An diesen Preispunkt werden wir uns in Sachen Switch wohl gewöhnen müssen – hierzulande eventuell sogar noch etwas höher.

Sobald wir nähere Informationen zu den beiden Spielen haben, lassen wir es Euch natürlich umgehend wissen.

Quelle

[asa2]B01N4ND8G1[/asa2]

Ebenfalls interessant

Override 2: Super Mech League – Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Nach dem Debüt während den Golden Joystick Awards, präsentiert von GamesRadar, hat Modus Games gestern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *