Startseite / Playstation / Ghost Recon: Wildlands – „Ghost“-Edition vorgestellt

Ghost Recon: Wildlands – „Ghost“-Edition vorgestellt

Im März wird Ghost Recon: Wildlands erscheinen und die Spieler hoffentlich längerfristig fesseln. Für all diejenigen, denen jetzt schon klar ist, dass sie auf keinen Fall mit der regulären Standardfassung des Spiels klar kommen, wurde jetzt die „Ghost Edition“ vorgestellt, die exklusiv bei GameStop erhältlich sein wird.

Enthalten sind darin das Spiel in der Gold-Edition (also mit Season-Pass), eine rund 30cm große Statue von Ghost „Nomad“, fünf „Ghost Recon“-Patches und ein Steelbook in der Premium-Verpackung. Ob das Ganze in der Form auch hierzulande erscheinen wird, ist unklar – bei einem Preis von 219,99 Dollar ist das aber wohl eher weniger tragisch.

[asa2]B00ZR8E1R8[/asa2]
Gamewarez

Ebenfalls interessant

Arcade Paradise – Releasetermin und ein Trailer 

Publisher Wired Productions kündigt an, dass die 90er-Jahre-Arcade- und Light-Management-Sim Arcade Paradise am Donnerstag, den 11. August …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *