Donnerstag, 13. Dezember 2018
Startseite / Playstation / Final Fantasy XIV – Valentiontag bringt das Fest der Liebe nach Eorzea

Final Fantasy XIV – Valentiontag bringt das Fest der Liebe nach Eorzea

Anlässlich des Valentinstags am 14. Februar feiern auch die Abenteurer in Eorzea das Fest der Liebe. Lisette von Valention ist mit ihrem Gefolge aus dem fernen Ishgard angereist und wartet an Mih Khettos Amphitheater in Alt-Gridania darauf, Liebe in die Welt zu bringen.

Der Valentiontag ist ein saisonales Ereignis und findet vom 02.02.2017 (9:00 Uhr MEZ) bis zum 15.02.2017 (15:59 Uhr MEZ) statt.

Auf alle liebeshungrigen Abenteurer warten exklusive Belohnungen wie das Emote „Kussregen“, der Begleiter „Liebesengel“, Dekorationsgegenstände und mehr.

Details zum Valentiontag gibt es auch hier.

Ebenfalls interessant

El Hijo – Stealth-Game erscheint 2019 für Konsolen

Auf der immerwährenden Suche nach wahren Indie-Perlen hat HandyGames El Hijo von den Berliner Honig …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *