Freitag, 20. Oktober 2017
Startseite / Xbox / Xbox One Scorpio – Phil Spencer sehr zufrieden mit den Fortschritten

Xbox One Scorpio – Phil Spencer sehr zufrieden mit den Fortschritten

Eines der wahrscheinlich spannendsten Produkte des Jahres 2017 dürfte die Xbox One Scorpio sein. Nun, auf die Veröffentlichung müssen wir uns noch ein wenig gedulden, man geht aktuell davon aus, dass es erst zum Weihnachtsgeschäft soweit sein wird. Gut, wenn man Xbox-Chef Phil Spencer ist – der durfte sich das Ganze jetzt wieder einmal aus nächste Nähe anschauen.

Na klar, der Mann kann jetzt nichts Gegenteiliges erzählen, trotzdem berichtet er Großartiges. Er wurde vom Team auf den neuesten Stand in Sachen Scorpio gebracht – und es sei ein toller Tag gewesen. Er habe zum ersten Mal auf einer frühen Konsolenversion spielen dürfen, sowohl Konsole als auch Spiele hätten sich dabei genau richtig angefühlt. Insgesamt sei er unheimlich stolz auf das Team.

Hoffentlich hat man dann schon bald ein paar neue Details zum Gerät parat – wir können es nämlich kaum abwarten.

Xbox One S 500GB Konsole
Preis: EUR 231,99
20 neu von EUR 223,0021 gebraucht von EUR 179,50

Ebenfalls interessant

Destiny 2 – Hotfix 1.0.5 veröffentlicht & Patch-Notes veröffentlicht

Nach den gestrigen Wartungsarbeiten hat Bungie den Hotfix 1.0.5 für „Destiny 2“ veröffentlicht. Das Update …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz - Bitte Aufgabe lösen! *